Nach Raubüberfällen in Warnemünde nimmt Rostocker Polizei einen mutmaßlichen Täter vorläufig fest / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (PIHR) - Eine Kollision zwischen einem Lkw und einem E-Scooter führte am Freitagmorgen zu Behinderungen im Berufsverkehr im Bereich Mühlendamm/ Warnowstraße in Rostock. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte gegen 07:00 Uhr ein 53-jähriger Lkw-Fahrer von der Warnowstraße aus nach links auf den Mühlendamm,...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 13:23 Uhr
Kreistagswahl im Landkreis Rostock: CDU lehnt Gespräche mit AfD nicht ab - Bild: OSTSEE-ZEITUNG
Im Kreistag im Landkreis Rostock hat die AfD die meisten Sitze dazugewonnen und wird hinter der CDU zweitstärkste Kraft. AfD-Fraktionsvorsitzender Werner Moltzen möchte das Gespräch mit den Christdemokraten suchen, um eine Mehrheit im Kreistag zu bekom...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 03:28 Uhr
Rostock - Mann (63) entkommt Messerangriff - Bild: Bild.de
Rostock ? Ein 63-jähriger Mann wurde am 09.06.2024 um 19:06 Uhr in Rostock von einem Angreifer mit einem Messer bedroht. Derzeitigen...Foto: BILD.de
Quelle: Bild.de | Mo., 09:15 Uhr
Die rot-rote Koalition muss in allen Kreistagen herbe Verluste einstecken, die AfD ist in Rostock und Schwerin auf Platz 1.
Quelle: NDR.de | Mo., 11:13 Uhr
#Rostock ist bunt 2024 - Foto: Hansestadt Rostock
Rostock-Schmarl (HRPS) - Ein weltoffenes, farbenfrohes Rostock wird sich auch in diesem Jahr wieder beim Einwohner*innenfest im IGA Park präsentieren. Auf der alljährlichen Veranstaltung „Rostock ist bunt“ werben zahlreiche Vereine, Institutionen und Projekte am 15. Juni 2024 von 14 und 19 Uhr für ihre Angebote. Neben Informationen...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 09:15 Uhr
Am Tag nach der Wahl stehen immer mehr Ergebnisse fest: Wir blicken von Rostock bis zur Mecklenburgischen Seenplatte.
Quelle: NDR.de | Mo., 14:13 Uhr
Rostock (SKMV) - Heute hat der Rostocker Zoo zur 25. Klassik-Nacht eingeladen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ist begeistert: „Ich finde es toll, dass der Zoo diese Veranstaltungsreihe so lange beibehalten und in diesem Jahr sogar noch erweitert hat. Die Klassik-Nacht im Zoo ist immer etwas ganz Besonderes. Die Verbindung...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 19:30 Uhr

Nach Raubüberfällen in Warnemünde nimmt Rostocker Polizei einen mutmaßlichen Täter vorläufig fest

Rostock-Warnemünde (pihr) • Nachdem in der Nacht vom Freitag zu Samstag in Warnemünde zwei Raubüberfälle verübt wurden, konnte einer der Täter von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden.

Am 14.05.2011 gegen 02:10 Uhr hatten drei Männer zunächst im Strandweg vor einem Hotel einen 29-Jährigen bedroht und Geld verlangt. Nachdem der Hotelgast den Inhalt seines Portemonnaies herausgegeben hatte, flüchteten die drei Täter in Richtung Wilhelmshöhe.

Die alarmierten Beamten begannen umgehend mit der Fahndung. Dabei stießen die Polizisten zunächst auf ein weiteres Opfer der drei Räuber. In Höhe der Jugendherberge hatte das Trio einen Kioskmitarbeiter niedergeschlagen und beraubt. Der Mann erlitt Gesichtsverletzungen und musste ambulant ärztlich behandelt werden.

Aufgrund der übereinstimmenden Personenbeschreibungen beider Opfer ist davon auszugehen, dass die Überfälle in Zusammenhang stehen. Unweit des zweiten Tatortes stellten die Beamten dann wenig später einen 21-jährigen Rostocker mit Blutanhaftungen an der Bekleidung. Der stark alkoholisierte, polizeibekannte Mann wurde vorläufig festgenommen. Die polizeilichen Maßnahmen einschließlich der Fahndung nach den beiden Mittätern dauern weiter an.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Fr., 16.01.1970 - 03:39 Uhr | Seitenaufrufe: 370
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2024