19.03. EBC Regionalligateams mit letzter gemeinsamer Vorstellung / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (PIHR) - Der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn hat am Montagmorgen für Einschränkungen im Rostocker Berufsverkehr gesorgt. Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr am Dierkower Damm. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Pkw vom Petridamm kommend nach links in die Straße Bei der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 12:35 Uhr
Kreisstraße 49 / Rostock - Sattelzug kippt nach Ausweichmanöver - Bild: Bild.de
Klenz ? Ein dramatischer Unfall ereignete sich am 13.07.2024 gegen 22.20 Uhr auf der Kreisstraße 49 zwischen Klenz und Gehmkendorf, ...Foto: benjaminnolte - stock.adobe.com
Quelle: Bild.de | So., 11:27 Uhr
Der 29-Jährige hatte im Dezember 2023 unter anderem in Gnoien, Bad Doberan und Neukloster sieben Tankstellen überfallen.
Quelle: NDR.de | Di., 13:26 Uhr
Wunschkandidat sagt ab - Hansa jetzt heiß auf einen Erstliga-Stürmer - Bild: Bild.de
Zehn Neuzugänge hat Hansa Rostock fix gemacht, doch keinen fürs Sturm-Zentrum. Foto: Cara-Foto - Fotolia
Quelle: Bild.de | Mi., 11:35 Uhr
Streit in Rostock eskaliert - Killer tötet Mitbewohner mit Halsstichen - Bild: Bild.de
Blutiges Drama in einer Obdachloseneinrichtung in Rostock!Foto: Stefan Tretropp
Quelle: Bild.de | Mi., 12:41 Uhr
Amir Shapourzadeh, Direktor Profifußball bei Hansa, und Neuzugang Philipp Klewin - Foto: F.C. Hansa Rostock e.V.
Rostock-Hansaviertel (FCH) - Der F.C. Hansa Rostock hat sich noch einmal auf der Torhüter-Position verstärkt und Philipp Klewin vom VfB Lübeck unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Klewin bringt die Erfahrung von bereits 221 Drittliga-Spielen (177 für Rot Weiß Erfurt, 33 für Lübeck und 11 für Aue) mit und steht damit in der ewigen...
Quelle: HRO-News.de | Sa., 14:18 Uhr
Alle 70 Reisebüros von Galeria werden vom ADAC gekauft. Ob die Mitarbeiter übernommen werden ist noch nicht klar.
Quelle: NDR.de | Mi., 13:37 Uhr

19.03. EBC Regionalligateams mit letzter gemeinsamer Vorstellung

19.03.2011, Scandlines Arena - 17:00 Uhr EBC Ladies - BG 2000 Berlin - 19:30 Uhr EBC Herren - Bramfelder SV

Rostock-Hansaviertel (ebc) • Am kommenden Samstag, 19.03.2011, wird es den letzten gemeinsamen Doppelspieltag der EBC Ladies und Herren geben. Eine lange Saison neigt sich dem Ende und während die Damen bereits frühzeitig Meister der 2. Regionalliga Ost wurden, machen es die Herren fast bis zum letzten Spieltag spannend.

Den Auftakt machen die Ladies um 17:00 Uhr gegen die BG 2000 Berlin und laden dazu nochmal alle ein, gemeinsam mit Ihnen den Saisonabschluss in der Scandlines Arena zu erleben. Es könnte nochmal spannend werden, denn die BG 2000 ist immer noch stark abstiegsgefährdet und wird bestimmt alles dafür tun in der Liga zu bleiben. Alle eingefleischten Fans des Damenbasketballs in der Hansestadt sollten sich die Partie nicht entgehen lassen und sind aufgerufen, die Rostockerinnen ein letztes mal zu unterstützen.

Gleich im Anschluss kommt es zum Duell des Tabellenführers gegen den dritten der 2. Regionalliga Nord. Eine Partie mit ganz besonderem Hintergrund, denn die EBC Herren haben nicht nur nach dem letzten Auftritt vor heimischen Publikum etwas gut zu machen, sondern wollen auch die einzige Niederlage der Hinrunde endlich verarbeiten. Zu Gast um 19:30 Uhr ist der Bramfelder SV, der im Hinspiel den EBC Herren in Hamburg mit 82:65 die erste Niederlage der Saison 2010/2011 bescherte. Eine passende Antwort soll es dann am Samstagabend geben, wenn die Warnowstädter zum Schlag ausholen und die Gäste aus der Halle fegen wollen.

Ticketinformationen
Zum letzten Doppelspieltag können Eintrittskarten an der Tageskasse erworben werden. Für beide Spiele zahlen Erwachsene 4 € und Ermäßigte 2 €. Beim Spiel der Ladies zahlen Erwachsene 2 € und Ermäßigte 1 €.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Sport | Fr., 16.01.1970 - 02:10 Uhr | Seitenaufrufe: 327
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2024