Gesuchter Pkw-Räuber auf der A 9 gefasst / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (PIHR) - Der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn hat am Montagmorgen für Einschränkungen im Rostocker Berufsverkehr gesorgt. Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr am Dierkower Damm. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Pkw vom Petridamm kommend nach links in die Straße Bei der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 12:35 Uhr
Kreisstraße 49 / Rostock - Sattelzug kippt nach Ausweichmanöver - Bild: Bild.de
Klenz ? Ein dramatischer Unfall ereignete sich am 13.07.2024 gegen 22.20 Uhr auf der Kreisstraße 49 zwischen Klenz und Gehmkendorf, ...Foto: benjaminnolte - stock.adobe.com
Quelle: Bild.de | So., 11:27 Uhr
Der 29-Jährige hatte im Dezember 2023 unter anderem in Gnoien, Bad Doberan und Neukloster sieben Tankstellen überfallen.
Quelle: NDR.de | Di., 13:26 Uhr
Wunschkandidat sagt ab - Hansa jetzt heiß auf einen Erstliga-Stürmer - Bild: Bild.de
Zehn Neuzugänge hat Hansa Rostock fix gemacht, doch keinen fürs Sturm-Zentrum. Foto: Cara-Foto - Fotolia
Quelle: Bild.de | Mi., 11:35 Uhr
Streit in Rostock eskaliert - Killer tötet Mitbewohner mit Halsstichen - Bild: Bild.de
Blutiges Drama in einer Obdachloseneinrichtung in Rostock!Foto: Stefan Tretropp
Quelle: Bild.de | Mi., 12:41 Uhr
Amir Shapourzadeh, Direktor Profifußball bei Hansa, und Neuzugang Philipp Klewin - Foto: F.C. Hansa Rostock e.V.
Rostock-Hansaviertel (FCH) - Der F.C. Hansa Rostock hat sich noch einmal auf der Torhüter-Position verstärkt und Philipp Klewin vom VfB Lübeck unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Klewin bringt die Erfahrung von bereits 221 Drittliga-Spielen (177 für Rot Weiß Erfurt, 33 für Lübeck und 11 für Aue) mit und steht damit in der ewigen...
Quelle: HRO-News.de | Sa., 14:18 Uhr
Alle 70 Reisebüros von Galeria werden vom ADAC gekauft. Ob die Mitarbeiter übernommen werden ist noch nicht klar.
Quelle: NDR.de | Mi., 13:37 Uhr

Gesuchter Pkw-Räuber auf der A 9 gefasst

Rostock/Bayreuth (pihr) • Der unbekannte Mann, der am Nachmittag des 13.04.2011 einer rostock.html">Rostockerin den Skoda Fabia raubte, wurde am 14.04.2011 auf der A 9 in der Nähe von Bayreuth von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen.

Um zu einem Briefkasten zu laufen hatte eine 25-Jährige am Mittwoch ihr Fahrzeug kurzzeitig mit laufendem Motor auf einem Parkplatz im Stadtteil Lütten Klein stehen gelassen. Der Pkw-Räuber nutze diesen Moment, stieß die junge Frau zur Seite, stieg an ihrer Stelle in den Skoda und fuhr los. Ein Zeuge hatte noch versucht, den Pkw aufzuhalten, indem er sein Fahrrad gegen das flüchtige Fahrzeug warf.

Die Rostocker Kriminalpolizei leitete umgehend eine bundesweite Fahndung nach dem Fahrzeug eingeleitet. Am gestrigen Nachmittag stoppten Beamte der Bayrischen Polizei den gesuchten Pkw auf der A 9 kurz vor Bayreuth. Der 40-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Erst im März war der vorbestrafte Mann nach einer mehrjährigen Strafe aus der Haft entlassen worden. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben hat sich der 40-Jährige nur kurzzeitig aus privaten Gründen in der Hansestadt aufgehalten. Um wieder zurück nach Bayern zu gelangen, hatte er den Skoda geraubt. Für den bereits wegen Raubes vorbestraften Mann beantragte die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl.

Die Ermittlungen der Rostocker Kriminalpolizei dauern weiter an. So wird u.a. zurzeit noch geprüft, ob auch der versuchte Diebstahl des Fahrzeugs in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt am Vormittag des 13.04.2011 auf das Konto des 40-Jährigen geht.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Fr., 16.01.1970 - 02:54 Uhr | Seitenaufrufe: 701
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2024