Schülerfirmenfreundlichste Schule gesucht • Wettbewerb würdigt Engagement der Schulen und Schülerfirmen / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (PIHR) - Der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn hat am Montagmorgen für Einschränkungen im Rostocker Berufsverkehr gesorgt. Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr am Dierkower Damm. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Pkw vom Petridamm kommend nach links in die Straße Bei der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 12:35 Uhr
Kreisstraße 49 / Rostock - Sattelzug kippt nach Ausweichmanöver - Bild: Bild.de
Klenz ? Ein dramatischer Unfall ereignete sich am 13.07.2024 gegen 22.20 Uhr auf der Kreisstraße 49 zwischen Klenz und Gehmkendorf, ...Foto: benjaminnolte - stock.adobe.com
Quelle: Bild.de | So., 11:27 Uhr
Der 29-Jährige hatte im Dezember 2023 unter anderem in Gnoien, Bad Doberan und Neukloster sieben Tankstellen überfallen.
Quelle: NDR.de | Di., 13:26 Uhr
Wunschkandidat sagt ab - Hansa jetzt heiß auf einen Erstliga-Stürmer - Bild: Bild.de
Zehn Neuzugänge hat Hansa Rostock fix gemacht, doch keinen fürs Sturm-Zentrum. Foto: Cara-Foto - Fotolia
Quelle: Bild.de | Mi., 11:35 Uhr
Streit in Rostock eskaliert - Killer tötet Mitbewohner mit Halsstichen - Bild: Bild.de
Blutiges Drama in einer Obdachloseneinrichtung in Rostock!Foto: Stefan Tretropp
Quelle: Bild.de | Mi., 12:41 Uhr
Amir Shapourzadeh, Direktor Profifußball bei Hansa, und Neuzugang Philipp Klewin - Foto: F.C. Hansa Rostock e.V.
Rostock-Hansaviertel (FCH) - Der F.C. Hansa Rostock hat sich noch einmal auf der Torhüter-Position verstärkt und Philipp Klewin vom VfB Lübeck unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Klewin bringt die Erfahrung von bereits 221 Drittliga-Spielen (177 für Rot Weiß Erfurt, 33 für Lübeck und 11 für Aue) mit und steht damit in der ewigen...
Quelle: HRO-News.de | Sa., 14:18 Uhr
Alle 70 Reisebüros von Galeria werden vom ADAC gekauft. Ob die Mitarbeiter übernommen werden ist noch nicht klar.
Quelle: NDR.de | Mi., 13:37 Uhr

Schülerfirmenfreundlichste Schule gesucht • Wettbewerb würdigt Engagement der Schulen und Schülerfirmen

Rostock/Schwerin (mwat) • Am Mittwoch, den 6. Oktober 2010, findet die 7. Landesmesse von Schülerfirmen in der Rostocker Stadthalle statt. Erstmals wird in diesem Jahr die "Schülerfirmenfreundlichste Schule" gesucht. "Mit dem Wettbewerb möchten wir uns bei allen teilnehmenden Schulen für ihr bisheriges Engagement bedanken. Zudem können die Teilnehmer am Wettbewerb ihre besonderen Leistungen bei der Förderung von Schülerfirmen vor Ort präsentieren", sagte Wirtschaftsminister Jürgen Seidel am Donnerstag.

Bei dem Wettbewerb sind sowohl die Schulen als auch die dazugehörigen Schülerfirmen aufgefordert sich zu bewerben. Die Anmeldung erfolgt über jeweils einen zweiseitigen Bogen, auf dem Fragen beispielsweise zur Fortbildung, dem Schulengagement oder auch der gegenseitigen Unterstützung zur Projektarbeit gestellt werden. Wichtig ist, dass sowohl der Bogen der Schule als auch der der dazugehörigen Schülerfirma eingereicht wird. "Ein besonderer Wert wird im Wettbewerb auf eine kooperative Zusammenarbeit zwischen Schulleiter, Lehrer und Schüler gelegt", so Seidel weiter.

Bewerbungen sind bis zum 15. September möglich. Ausgewertet werden die Ergebnisse von einer Jury, die aus Vertretern von Wirtschaft, Bildung und Verwaltung besteht. Die Preisübergabe und Ehrung erfolgt am Messetag während der Preisverleihung ab 15.00 Uhr. Darüber hinaus werden auch in diesem Jahr wieder die besten ausstellenden Schülerfirmen auf der Messe prämiert.

"Schülerfirmen bieten ein wirklichkeitsnahes Umfeld, in dem Schülerinnen und Schüler wie richtige Unternehmen zu denken und zu handeln lernen. Die Schülerfirmenmesse können die Schülerfirmen nutzen, um sich in ihrer ganzen Bandbreite zu präsentieren", sagte Seidel. An der Messe 2008 haben 53 Schülerfirmen aus MV und 5 Schülerfirmen aus Schweden teilgenommen, mehr als 3.000 Besucher informierten sich über die ausstellenden Schülerfirmen mit ihren vielfältigen Unternehmensprofilen und Geschäftsideen.

Das Schülerfirmen-Programm ist ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Das Wirtschaftsministerium unterstützt Schülerfirmen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Gegenwärtig gibt es in Mecklenburg-Vorpommern 130 Schülerfirmen; viele davon tauschen regelmäßig ihre Erfahrungen auf dem Landesportal www.schuelerfirmen-mv.de aus.

Die Anmeldebögen zum Wettbewerb "Schülerfirmenfreund-lichste Schule" gibt es zum Download unter www.schuelerfirmen-mv.de

GSA Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung mbH
Landesschülerfirmenbüro M-V
Kontakt: Susann Bischoff
Schulstraße 1-3, 19055 Schwerin

Telefon: +49 385-55 775 700
E-Mail:  bischoff(at)schuelerfirmen-mv.de

www.schuelerfirmen-mv.de

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Do., 15.01.1970 - 20:50 Uhr | Seitenaufrufe: 589
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2024