Diebstahl aus Kraftfahrzeugen hält weiter an / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Südstadt (HRPS) - Am Montag, 16. September 2019, lädt die Klinik für Innere Medizin II des Klinikums Südstadt Rostock Patienten, Angehörige und Interessierte anlässlich des diesjährigen Weltrheumatages herzlich zu einer Patientenveranstaltung um 14 Uhr in den Hörsaal des Klinikums ein. Nach einer Begrüßung durch Chefarzt Dr....
Quelle: HRO-News.de | Do., 11:53 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) - Die Führerscheinstelle in der Abteilung Verkehrsangelegenheiten im Charles-Darwin-Ring 6 ist wieder zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar: Montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 18 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Darüber informiert...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 12:16 Uhr
Rostock erhält neues Brandschutzzentrum ab 2020 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für 60 Millionen Euro wird der vorhandene Standort saniert und erweitert. Auch Rettungsdienst soll integriert werden.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Am Sonnabend ist unsere U16 zu Gast beim SV Barth. Die Vinetastädter konnten bisher keines der drei Saisonspiele für sich entscheiden und stehen bis dato punktlos am Tabellenende. Die von Coach Ricardo Kroll trainierten Jungen Hanseaten grüßen hingegen...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 10:54 Uhr
Rostock (HRPS) - Vom 19. bis 25. September 2019 finden die 14. Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll statt. In langjähriger traditioneller Zusammenarbeit des Gesundheitsamtes der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Vertreterinnen und Vertretern des...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 11:11 Uhr
Insgesamt 262 Bauvorhaben an Straßen und Wegen haben Rostocks Verkehrsplaner für 2019 und 2020 auf der Agenda. Nun sollen sie aber sparen: Die Kämmerei verlangt Einsparungen von zehn Millionen Euro pro Jahr. Es kracht im Rathaus. Die SPD fordert nun ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 08:06 Uhr
Besucher der fünften Port Party erwartet am Sonntag wieder ein volles Programm. Es ist die letzte Party der Saison.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr

Diebstahl aus Kraftfahrzeugen hält weiter an

Rostock (pihr) • Trotz umfangreicher Maßnahmen der Rostocker Polizei im Kampf gegen den Autoklau werden im Stadtgebiet nach wie vor Fahrzeuge aufgebrochen.
Allein am 27.07.2011 wurden neun Fälle angezeigt. Betroffen sind Pkw aller Typen und Klassen. Vom Smart bis zum Audi - die Diebe schlugen bei den Pkws jeweils Seitenscheiben ein und griffen dann gezielt nach den abgelegten Gepäckstücken im Innen- und Kofferraum bzw. im Handschuhfach.
Die unbekannten Täter sind dabei momentan nicht mehr so häufig auf den Rostocker Großparkplätzen unterwegs. Diese sind von der Hansestadt und der Polizei Anfang August in großer Anzahl mit Hinweisschildern "Stopp dem Diebstahl! Lassen Sie keine Wertsachen im Auto! Schließen Sie Ihr Fahrzeug ab!" ausgestattet worden. Die aktuellen Vorfälle ereigneten sich u.a. vor dem Krematorium am Neuen Friedhof, auf verschiedenen Parkplätzen von Kleingartenanlagen im Rostocker Nordwesten sowie in Seitenstraßen der Kröpeliner-Tor-Vorstadt und in Reutershagen.
Die Polizei weist aus diesem Grund nochmals darauf hin, dass Autofahrer keine Wertgegenstände in ihren Fahrzeugen zurücklassen sollten. Auch das Umlagern von Gepäck in den Kofferraum wird erfahrungsgemäß von Dieben beobachtet.

Yvonne Hanske



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Do., 28.07.2011 - 20:12 Uhr | Seitenaufrufe: 38
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019