Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Kseniia ist ein echtes Organisationstalent - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Mit gutem Zeitmanagement bringt die 28-jährige Rostockerin ihr Studium und Muttersein unter einen Hut.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 05:14 Uhr
Ein Verkehrsunfall hat am Sonnabend im Rostocker Nordwesten den Straßenbahnverkehr lahmgelegt. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:27 Uhr
Die Schulwege verändern sich - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Kreistag soll morgen die neue Satzung zu den Schuleinzugsgebieten beschließen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 05:24 Uhr
Neue Adresse für passionierte Kicker - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Freitag wurde die neue Bolzarena im ehemaligen Sportpark Barge in Bargeshagen offiziell eröffnet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:37 Uhr
Siemerling-Sozialpreis für Kirchenmusiker Eschenburg - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für sein Engagement für Musik und Bildung wird der Rostocker Hartwig Eschenburg am heutigen Montag mit dem Siemerling-Sozialpreis 2020 ausgezeichnet. Der 86-jährige Kirchenmusiker habe sich um christlich-humanistische, kulturelle und soziale Werte verd...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 05:40 Uhr
Die Stadt will Regeln für ihre Fassaden - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Warnemünde erhält ebenfalls eine Regelung. Gewünscht ist gleiches auch für die Rostocker Innenstadt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 05:24 Uhr
Katja Scholz sendet ?Versteckte Bootschaften? im Bild - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Die Ausstellung der Grafikerin wird am Sonntag im Volkstheater eröffnet. Ihre Motive erscheinen zunächst rätselhaft.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 06:16 Uhr
Verkehrsunfall mit einer getöteten und zwei schwerverletzten Personen zwischen Hinrichshagen und Torfbrücke
Rostock/Umland • Am 13.03.2016 kam es gegen 14:50 auf der L22 zu einem folgenschweren Unfall. Ein PKW Audi befuhr die Landesstraße in Richtung Graal Müritz. Ein PKW VW Golf fuhr auf der Gegenspur nach Rostock. Nach ersten Zeugenaussagen fuhr nach einem abgeschlossenen Überholvorgang des VW Golf der Audi auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit diesem VW Golf zusammen. Der Fahrer des Audi, dessen Identität derzeit noch unklar ist, verstarb noch an der Unfallstelle. Seine Beifahrerin (69 Jahre) wurde schwerverletzt. Ebenfalls wurde der Fahrer (76 Jahre) des beteiligten VW schwerverletzt. Zum Einsatz kam die Feuerwehr, da zwei Personen eingeklemmt waren. Vor Ort wurde die DEKRA zur Ermittlung der Unfallursache eingesetzt. Die L22 war bis 18:00 Uhr voll gesperrt.
Carsten Kroll
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | So., 13.03.2016 19:25 Uhr | Seitenaufrufe: 16
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020