Rostock: Förderzusage für Sporthalle / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Fast jeden Tag legt in Rostock-Warnemünde ein Kreuzfahrtschiff an - mit bis zu 2.000 Passagieren. Geld geben diese Touristen wenig aus, dafür sorgen sie für einen Massenandrang.
Quelle: NDR.de | Di., 14.08.2018 - 08:10 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am 15.08.2018 wurde durch einen Zeugen bekannt, dass eine männliche Person völlig nackt exhibitionistische Handlungen an sich vornimmt und das direkt am St...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 19:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Der Diebstahl einer Bronzetafel von einem Bankgebäude in der Buchbinderstraße beschäftigt aktuell die Rostocker Kriminalpolizei.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 10:50 Uhr
Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A19 - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 51-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 15.08.2018 - 05:02 Uhr
Der ?Stettin? droht nach dem Unfall 2017 das Aus. Und auch für andere Schiffe könnte es bald Probleme geben, warnt der Vorstand des Eisbrechers.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 15.08.2018 - 05:01 Uhr
Rostock (MBWK) • Mit den sechswöchigen Sommerferien geht die schönste Zeit des Jahres langsam zu Ende. Am Montag, 20. August 2018, starten 150.000 Schülerinnen und Schüle...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 14:00 Uhr
Rostock (PIHR) • In den frühen Morgenstunden des 14.08.2018, gegen 00:30 Uhr meldete
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 05:00 Uhr

Rostock: Förderzusage für Sporthalle

Rostock-Dierkow • Am Mittwoch (20.12.2017) übergibt Bauminister Christian Pegel der Hansestadt Rostock eine Förderzusage für die Modernisierung der Sporthalle an der Walter-Butzek-Straße 2. Rund 1,2 Millionen Euro Finanzhilfen im Rahmen der Städtebauförderung stellt das Infrastrukturministerium zur Verfügung. Die Gesamtausgaben für das Vorhaben betragen rund drei Millionen Euro.

Die Hansestadt Rostock plant innerhalb des Fördergebietes "Dierkow" die Modernisierung der Sporthalle entsprechend den städtebaulichen Zielen der Gesamtmaßnahme. Am Standort befinden sich auch die Grundschule "Ostseekinder", die Sporthalle Walter-Butzek-Straße 1 und ein Sportplatz Walter-Butzek-Straße, die ebenfalls mit Hilfe der Städtebauförderung erneuert wurden bzw. werden. Die Sporthalle wird überwiegend für den Schulsport und von Vereinen genutzt.

Die Halle und der Sanitärtrakt befinden sich in einem desolaten Zustand und sollen deshalb saniert werden. Das Gebäude wird zukünftig den erforderlichen Bedarf an Umkleide- und Sanitärräumen sowie alle Nebenräume für den Betrieb des Sportplatzes abdecken. Dazu wird der Sozialanbau erweitert.

Auch die Außenanlagen werden neu gestaltet. Es werden Bänke und Fahrradständer aufgestellt und der Zugang zum Gebäude wird barrierefrei gestaltet. Außerdem entstehen für die Nutzer der Sporthalle neun Pkw-Stellplätze.

 

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadtentwicklung | Di., 19.12.2017 - 11:30 Uhr | Seitenaufrufe: 35
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018