Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Am Freitag, 16. November 2018, sind für das Rostocker Hansaviertel mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnu...
Quelle: HRO-News.de | Di., 13.11.2018 - 07:00 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Aufgrund von Veranstaltungen kommt es zu Änderungen der öffentlichen Schwimmangebote im Hallenschwimmbad "Neptun". So findet am 1., 2. und 8. Dezember 201...
Quelle: HRO-News.de | Di., 13.11.2018 - 10:57 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Auch im Rostocker Rathaus wird es bald weihnachtlich. Ab Montag (19. November 2018) sind alle Kinder herzlich eingeladen, ihren Wunschzettel für den Weihnac...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 14.11.2018 - 06:47 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • MTRA ist eine gängige Abkürzung für den Beruf der Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (w/m). Die Ausbildung dauert drei Jahre. In der Regel sind...
Quelle: HRO-News.de | Di., 13.11.2018 - 15:10 Uhr
Rostock-Schmarl (HRPS) • Energiesparen schont die Umwelt und den Geldbeutel gleichermaßen. Oft sind es Kleinigkeiten wie der Ausschalter an der Steckdosenleiste, die Energiesparlamp...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 14.11.2018 - 15:42 Uhr
Rostock (HRPS) • Aufgrund einer Mitarbeiterschulung können die Öffnungszeiten im Sachgebiet Verkehrsbehördliche Aufgaben am Charles-Darwin-Ring 6 am 4. Dezember 2018 nicht...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 14.11.2018 - 14:26 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Aufgrund von Veranstaltungen kommt es zu Änderungen beim öffentlichen Schwimmen im Hallenschwimmbad "Neptun", teilt das Amt für Schule und Sport mit. So b...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 14.11.2018 - 11:40 Uhr

Voss: Produktionsschule Rostock ist zehnjährige Erfolgsgeschichte

Rostock-Kassebohm (MAGS) • Zu ihrem zehnjährigen Bestehen hat der Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales, Nikolaus Voss, die Hanseproduktionsschule in Rostock als einen wichtigen Baustein beim Übergang von Schule zu Beruf bezeichnet. "Mehr als 850 jungen Menschen haben die Hanseproduktionsschule im Zeitraum zwischen 2006 und 2014 besucht. Mehr als 50 Prozent von ihnen sind entweder in Ausbildung, in eine Arbeitsstelle, in eine weitergehende Schule oder in eine  Qualifizierungsmaßnahme eingemündet. Das sind Zahlen, die den Erfolg der Produktionsschulen und insbesondere der Schule in Rostock belegen", sagte Voss am Mittwoch.Produktionsschulen richten sich vor allem an junge Menschen, die ohne Schulabschluss oder nicht ausbildungsreif sind und deshalb nur wenig Chancen auf eine Ausbildungsstelle haben. "Die Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern suchen dringend Fachkräfte. Unser Land kann es sich nicht leisten, junge Männer und Frauen ohne Berufsausbildung ins Leben zu entlassen. Deshalb ist ein guter Übergang von der Schule zum Beruf von so wichtiger Bedeutung für den künftigen Lebensweg. Von den Produktionsschulen im Land profitieren alle. Diejenigen, die dort das Rüstzeug für eine Berufsausbildung erhalten und die Unternehmen, die händeringend nach Nachwuchs suchen."In Mecklenburg-Vorpommern gibt es insgesamt fünf Produktionsschulen in Greven, Rostock, Waren, Stralsund und eine Produktionsschule im Landkreis Vorpommern-Greifswald an den Standorten Wolgast und Torgelow. Die Produktionsschule in Rostock bietet den jungen Leuten fachpraktische Anleitung in den Bereichen Bau-Service, Metallbau, Pflanzenzucht, Tierhaltung, Hauswirtschaft und Tischlerei an.

Christian Moeller



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Mi., 26.08.2015 - 16:26 Uhr | Seitenaufrufe: 55
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018