Hortneubau "John Brinckman" wird am Freitag eingeweiht / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Rostock-Warnemünde (MWBT) • Finalspiele in der DFB Deutschen Beachsoccer Liga: Derzeit laufen die offiziellen Deutschen Beachsoccer Meisterschaften im Seebad Warnemünde. Seit Jahren ha...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 09:00 Uhr
Rostock-Stadtmitte (PIHR) • Am Morgen des 19.8.2018 gegen 6 Uhr wurde die Polizei über Schreie aus einer Wohnung in der Rostocker Pädagogienstr. informiert. Vor Ort eingetroffen, zeig...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 08:21 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr

Hortneubau "John Brinckman" wird am Freitag eingeweiht

Rostock-Brinkmannsdorf (HRPS) • Auf dem Gelände der John-Brinckman-Schule im Vagel-Grip-Weg ist ein moderner Hort-Neubau für das Institut Lernen und Leben e.V. als Träger der Einrichtung entstanden. Steigende Schülerinnen- und Schülerzahlen in Brinkmansdorf brachten das Schulgebäude an seine räumlichen Grenzen, so dass ein paralleler Schul- und Hortbetrieb im selben Objekt nicht ohne Einschränkungen möglich war. Bis zur Fertigstellung des Hort-Neubaus wurde deshalb eine Containeranlage zur vorüber gehenden Nutzung errichtet.

Der zweigeschossige Neubau wird fünf Gruppen mit 110 Kindern auf einer Fläche von ca. 518 m² Platz bieten. Insgesamt besuchen 264 Kinder den Hort in Brinckmansdorf.
Zusammen mit Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche und dem Träger der Einrichtung wird der Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock den Neubau an diesem Freitag (10. Juli 2015) feierlich einweihen und offiziell in die Hände der Kinder geben. Insgesamt wurden in das Vorhaben etwa 1,2 Millionen Euro investiert.

Nico Seefeldt



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Mo., 06.07.2015 - 12:59 Uhr | Seitenaufrufe: 13
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018