Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Für die Region Rostock wurden jetzt 29 Vorranggebiete für Windenergieanlagen festgelegt, die eine Fläche von rund 2700 Hektar umfassen. Hier können Windräder mit einer Gesamtnennleistung von 1000 Megawatt betrieben werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 06:37 Uhr
Diese Maßnahmen plant die Hansestadt gegen Hochwasser - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In Sachen Flutschutz verfolgt die Stadt einen umfangreichen Plan. Die Unterwarnow wird zukunftsfest gemacht.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 06:38 Uhr
So liefen die Verkehrskontrollen in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zahlreiche abgelenkte Fahrer gingen den Beamten ins Netz. Die Reaktionen auf die Belehrungen waren meist positiv.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 06:38 Uhr
Schüler und Pendler in MV müssen sich am Donnerstag darauf einstellen, dass sie vergebens an den Haltestellen im Land warten: Die Gewerkschaft Verdi wird nach OZ-Informationen zu einem landesweiten Warnstreik im Nahverkehr aufrufen. Es geht um 19 Proz...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 07:26 Uhr
Der gebürtige Rostocker hat Bockwurst geliebt. Bis er 135?Kilo wog und so krank wurde, dass er sich nicht mehr rühren konnte. Wie er sein Leben komplett änderte, vom Straßenbauer zum erfolgreichen Kochbuchautor, und warum er auch seine drei Kinder vega...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 09:44 Uhr
Rostock (RSAG) - Die Gewerkschaft ver.di hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rostocker Straßenbahn AG für Donnerstag, den 16. Januar 2020, zu einem Warnstreik aufgerufen. Der Streik ist ab Betriebsbeginn, circa 03:00 Uhr, bis etwa 10:00 Uhr geplant. Für die Dauer des Streiks entfallen sämtliche Fahrten auf allen Bus-...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 08:38 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) - In der Nacht von Montag zu Dienstag wurden in Rostock Dierkow vier Straßenbahnhaltestellen durch Randalierer zerstört. Eine Zeugin meldete die jungen Männer bei der Polizei. Ein 18-jähriger und 19-jähriger Tatverdächtiger konnten in der Nähe des Tatorts durch die Beamten nach großem Widerstand festgenommen...
Quelle: HRO-News.de | Di., 15:54 Uhr
Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde erstmalig mit Gruppen-Kurzreisen auf dem RDA Köln
Rostock/Köln • Vom 26.-28.07.2011 trifft sich in Köln die Tourismuswirtschaft zum RDA Workshop. Anbieter und Dienstleister aus allen Tourismussparten präsentieren hier ihre Ideen und neue Produkte im B2B-Segment.

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde nimmt gemeinsam mit dem Zoo Rostock an der wichtigsten Messe für Unternehmen im europäischen Bus- und Gruppenreisegeschäft teil. Zum ersten Mal präsentiert die Tourismuszentrale hier die neuen buchbaren Gruppen-Kurzreisen, die ab 109 € pro Person Unterkunft, Mahlzeiten, Führungen, Eintritt und weitere Leistungen enthalten. Matthias Fromm, Tourismusdirektor und Geschäftsführer von Rostock Marketing, erklärt: „Mit den Kurzreisen für Gruppen, die wir 2012 erstmalig anbieten, vergrößern wir die Attraktivität unserer Angebotspalette. Rostock und Warnemünde sind beliebte Ziele für Bus- und Reiseveranstalter, Vereine, Clubs, Schulklassen und Firmen. Durch unsere Pauschalangebote geben wir Anreize zur Verlängerung des Aufenthalts und erleichtern unseren Kunden gleichzeitig die Planung und Organisation.“

Weiterhin wird auf dem RDA über Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum und in Warnemünde sowie kulinarische und maritime Angebote informiert. Sieben thematische Stadtführungen (ab 55 € pro Gruppe/2 Stunden) und vier verschiedene Tagesausflüge (ab 15 € pro Person) sind zudem ideal als Ergänzung bestehender Reisen und für erlebnisreiche Tagesaufenthalte buchbar. Wichtigste Publikation der Tourismuszentrale für Gruppenreisen ist der Sales Guide 2012, der in bewährter Weise für Reiseveranstalter und Gruppen die Fülle der Angebote an Warnow und Ostsee zusammenfasst.

Der Zoo Rostock als größter Zoo an der deutschen Ostseeküste stellt ebenfalls neue und spannende Angebote vor. Im Sommer 2012 öffnet das DARWINEUM mit einer großen Tropenhalle für Gorillas, Orang-Utans und mehr als 40 weiteren faszinierenden Tierarten. Während der Bauphase erleben Besucher auf einer Baustellenführung live die Entstehung mit und können die Fortschritte verfolgen. „Wir freuen uns, als neues Mitglied des RDA die vielfältigen Gruppenangebote des Zoo Rostock erstmals auf dem RDA-Workshop in Köln zu präsentieren. Ein besonderer Höhepunkt sind Führungen im DARWINEUM, der Naturerlebnis- und Wissenswelt mit großer Menschenaffenanlage. Ab 2012 können Besucher hier auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution gehen“, sagt Udo Nagel, Direktor des Rostocker Zoos.  Weitere thematische Führungen und speziell für Schulklassen und Kindergruppen zusammengestellte Programme mit anschließendem Basteln sind ab 10 € pro Person und ab 20 Personen buchbar.

Der RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V. wurde 1951 als Reise-Ring Deutscher Autobusunternehmungen e.V.gegründet. Mit seinen rund 3.000 Mitgliedsbetrieben in über 40 Ländern ist er heute der führende Verband für die Bus- und Gruppentouristik in Europa. Der RDA-Workshop, der seit 1975 jährlich in Köln stattfindet, hat sich als Leitmesse der Branche etabliert. Über 1000 Aussteller präsentieren ihre Angebote und Dienstleistungen.
Karla Banitz
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Tourismus & Freizeit | Mo., 25.07.2011 20:16 Uhr | Seitenaufrufe: 185
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020