Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Es ist eine gute Tradition, jährlich auf Suchtgefahren in verschiedenen Lebensbereichen hinzuweisen – sei es auf regionalen wie bundesweiten Aktionswochen...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 12:21 Uhr
Rostock-Reutershagen (SKMV) • Die Kunsthalle sei der erste und einzige Neubau eines Kunstmuseums in der DDR gewesen. "In den 60er Jahren sollte ein Haus entstehen, das für die Biennale d...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 16:00 Uhr
Rostock (HRPS) • Blinde und sehbehinderte Menschen können bei der Wahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters am 26. Mai 2019 ohne fremde Hilfe wählen, teilt das ...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 20.05.2019 - 14:42 Uhr
Junger Wolf läuft aus Rapsfeld vor Auto und stirbt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Mittwochabend ereignete sich bei Niendorf dieser ungewöhnliche und seltene Verkehrsunfall.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 16.05.2019 - 06:37 Uhr
Zahlreiche Studierende der Universität Rostock haben am Mittwoch im Stadtzentrum der Hansestadt demonstriert. Sie kritisieren den Entwurf des neuen Landeshochschulgesetzes.
Quelle: NDR.de | Do., 16.05.2019 - 06:24 Uhr
Rostock-Südstadt (MEIL) • Das Pflegeheim "Südhus" in der Rostocker Südstadt erhält einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 35.700 Euro für die Umstellung des Beleuchtungssystems auf...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 15:00 Uhr
Rostock (HRPS) • Mit zeitweise erheblichen Verkehrsbehinderungen ist am Freitag in der Rostocker Innenstadt zu rechnen. Darauf weist das Stadtamt hin. Auch Straßenbahn- und ...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 14:43 Uhr

Saatgut tauschen – Vielfalt entdecken

Aktionstag in der FRIEDA23

Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (RENN) • Saatgut steht am Anfang jeden Gartenjahres.Am Sonnabend, 16. März, von 14 bis 18 Uhr findet der Aktionstag „Saatgut tauschen – Vielfalt entdecken“ in der FRIEDA23, Friedrichstr. 23, in Rostock statt. Gärtnerinnen und Gärtner sind eingeladen, Samen ihrer liebsten Sorten mitzubringen und zum Tausch anzubieten. Am Nachmittag wird außerdem über das Thema im Rahmen von Vortrag, Ausstellung und Film informiert. 

In den letzten Jahrzehnten sind bis zu 90 % der bewährten samenfesten Sorten mit ihrer breiten genetischen Ausstattung von Gärten und Äckern verschwunden. Zwei Vorträge fragen, warum Saatgut-Vielfalt wichtig ist und wie sich Gärtner dafür einsetzen können. Um 15.30 Uhr zeigt das Lichtspieltheater Wundervoll den aktuellen Dokumentarfilm „Unser Saatgut“, der leidenschaftliche Saatgutwächter auf der ganzen Welt begleitet.

„Unser Anliegen ist, die Vielfalt des Saatgutes zu erhalten, regional erprobte Sorten weiterzugeben- und zu vermehren. Mit dem Tauschmarkt wollen wir in der Region Rostock eine Möglichkeit anbieten, dem Sorten- und Artensterben entgegen zu wirken,“ so Marlen Niederle, Kleingärtnerin und Organisatorin der Veranstaltung. Auch Jürgen Holzapfel vom Hof Ulenkrug bei Demmin wird in Rostock dabei sein. Der Hof organisiert seit vielen Jahren Saatgutbörsen in Mecklenburg-Vorpommern, im März u. a. in Anklam und Demmin. „Es gibt in letzter Zeit viele junge Leute, die sich dafür interessieren oder woanders ähnliche Projekte starten. Es ist in vielen Köpfen angekommen: unsere Ernährung hängt davon ab, welches Saatgut wir haben,“ so Holzapfel.

Beim Saatgut-Tausch fließt kein Geld. Der Eintritt ist kostenfrei und es muss nicht 1:1getauscht werden. Aus Organisationsgründen freut sich das Team über Tausch-Anmeldungen an post@boell-mv.de oder 0381-4922184.

Sabine Krüger 



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Umwelt & Natur | Di., 12.03.2019 - 17:42 Uhr | Seitenaufrufe: 26
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019