Rostockerin den Skoda Fabia raubte, wurde am 14.04.2011 auf der A 9 in der Nähe von Bayreuth von der Polizei..." /> Gesuchter Pkw-Räuber auf der A 9 gefasst / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Bringt das Landhotel Rittmeister den Zoo in Gefahr? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Millionenschwere Kredite lasten auf zwei Arealen in Biestow, die im Zweifel der Zoo oder die Stadt übernehmen müssen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 06:48 Uhr
Fast 17 Jahre ist es her, dass Rostock die Internationale Gartenschau ausgerichtet hat. Doch das Gelände in Schmarl trägt noch immer diesen Namen. Nun wurde eine neue Bezeichnung gefunden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 07:39 Uhr
Stadt soll alternative Wohnformen unterstützen - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Jeder soll leben können, wie er will, beschließt die Bürgerschaft. Das muss nicht die klassische Behausung sein.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:12 Uhr
In China breitet sich derzeit das Coronavirus aus. Auch am Institut für Tropenmedizin der Uni Rostock beobachten die Infektionsmediziner die Entwicklung aufmerksam.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:24 Uhr
Seit 17 Jahren trägt der Iga-Park in Rostock seinen Namen ? damit ist es bald vorbei. Nun wurde eine neue Bezeichnung gefunden. Wie ist Ihre Meinung dazu?
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 07:39 Uhr
Er wurde öffentlich angemahnt: Klimaschützer von Rostock for Future haben am Mittwoch bei der Bürgerschaftssitzung OB-Madsen ins Gebet genommen. Zu wenig sei trotz des Klimanotstandes passiert. Der Däne bat um Verständnis für die langsamen Mühlen der V...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 05:39 Uhr
Gehöriger Schreck für Mutter - Junge aus Rostock steht mitten in der Nacht auf, um zur Schule zu laufen - Bild: FOCUS Online
Ein besonders pflichtbewusster Junge hat seiner Mutter in Rostock einen gehörigen Schrecken eingejagt. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, meldete die Mutter in der Nacht gegen 2.30 Uhr, dass der 13-Jährige mit seiner Schultasche weg sei.
Quelle: FOCUS Online | Fr., 09:31 Uhr
Gesuchter Pkw-Räuber auf der A 9 gefasst
Rostock/Bayreuth • Der unbekannte Mann, der am Nachmittag des 13.04.2011 einer Rostockerin den Skoda Fabia raubte, wurde am 14.04.2011 auf der A 9 in der Nähe von Bayreuth von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen.

Um zu einem Briefkasten zu laufen hatte eine 25-Jährige am Mittwoch ihr Fahrzeug kurzzeitig mit laufendem Motor auf einem Parkplatz im Stadtteil Lütten Klein stehen gelassen. Der Pkw-Räuber nutze diesen Moment, stieß die junge Frau zur Seite, stieg an ihrer Stelle in den Skoda und fuhr los. Ein Zeuge hatte noch versucht, den Pkw aufzuhalten, indem er sein Fahrrad gegen das flüchtige Fahrzeug warf.

Die Rostocker Kriminalpolizei leitete umgehend eine bundesweite Fahndung nach dem Fahrzeug eingeleitet. Am gestrigen Nachmittag stoppten Beamte der Bayrischen Polizei den gesuchten Pkw auf der A 9 kurz vor Bayreuth. Der 40-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Erst im März war der vorbestrafte Mann nach einer mehrjährigen Strafe aus der Haft entlassen worden. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben hat sich der 40-Jährige nur kurzzeitig aus privaten Gründen in der Hansestadt aufgehalten. Um wieder zurück nach Bayern zu gelangen, hatte er den Skoda geraubt. Für den bereits wegen Raubes vorbestraften Mann beantragte die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl.

Die Ermittlungen der Rostocker Kriminalpolizei dauern weiter an. So wird u.a. zurzeit noch geprüft, ob auch der versuchte Diebstahl des Fahrzeugs in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt am Vormittag des 13.04.2011 auf das Konto des 40-Jährigen geht.
Yvonne Burand
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Fr., 15.04.2011 20:24 Uhr | Seitenaufrufe: 486
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020