2. Schoner-Regatta Rostock – Gedser – Rostock / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Fast jeden Tag legt in Rostock-Warnemünde ein Kreuzfahrtschiff an - mit bis zu 2.000 Passagieren. Geld geben diese Touristen wenig aus, dafür sorgen sie für einen Massenandrang.
Quelle: NDR.de | Di., 14.08.2018 - 08:10 Uhr
Der ?Stettin? droht nach dem Unfall 2017 das Aus. Und auch für andere Schiffe könnte es bald Probleme geben, warnt der Vorstand des Eisbrechers.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 15.08.2018 - 05:01 Uhr
Sonnenstudio-Betreiber beklagen schlechte Saison - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Warnemünde/Heringsdorf - Der Ausnahmesommer macht neben hitzeempfindlichen Menschen und Landwirten auch den Sonnenstudiobetreibern zu schaffen. Deren Lage
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 13.08.2018 - 07:37 Uhr
Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A19 - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 51-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 15.08.2018 - 05:02 Uhr
Bei einer Choreo hatten die Anhänger zu Saisonbeginn auf riesigen Plakaten im Stadion Rostocker Kaufleute und Legenden gezeigt. Das Bild des Straßenmusikers Michael Tryanowski hängt nun in der Innenstadt.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 14.08.2018 - 18:29 Uhr
Diese 5 Restaurants in Rostock musst du kennen
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 14.08.2018 - 15:43 Uhr
Ausgrabungen bei Rostock: Frühslawischer Seehandelsplatz - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Rostocker Primelberg arbeiten derzeit Archäologen am Erhalt von hölzernen Konstruktionen aus dem 8. und 9. Jahrhundert.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 14.08.2018 - 13:42 Uhr

2. Schoner-Regatta Rostock – Gedser – Rostock

Journalistischer Saisonauftakt 2011 und Mitsegeln für Jedermann

Rostock/Gedser (sail) • Rund 80 Journalisten aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich treffen sich vom 29. April bis 2. Mai in der Hansestadt Rostock auf Einladung des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern und der Bayern Tourismus Marketing GmbH zum 1. Journalistischen Saisonauftakt. Inhaltlicher Schwerpunkt dieser ungewöhnlichen Kooperation zwischen den beiden Tourismus-Hochburgen Deutschlands ist der Wassertourismus zwischen Ostsee und Chiemsee.
Sportlicher und maritimer Kern dieser journalistischen Premiere ist die 2. Schoner-Regatta am 30. April von Rostock in das dänische Gedser mit der „Santa Barbara Anna“ (Heimathafen Rostock) und dem Zweimast-Toppsegelschoner „J. R. Tolkien“ (Amsterdam). Bayern gegen Mecklenburg-Vorpommern heißt die Regatta-Konstellation auf der Ostsee, die Bestandteil einer wirksamen touristischen Kooperation ist (www.saisonauftakt.info). Im Jahre 2012 findet der „Journalistische Saisonauftakt“ in Bayern statt. Den Start der Schoner-Regatta vor Warnemünde begleitet am 30. April das ehemalige Zollkontrollboot „Eider“. Der Rennverlauf kann mit Unterstützung der Firma BT Fietz live auf hanse.com verfolgt werden.
Zur 2. Schoner-Regatta, die Premiere fand 2010 statt, gehört am 1. Mai 2011 der Törn von Gedser zurück nach Rostock für interessierte aktive oder passive Mitsegler, die zunächst mit der Scandlines-Fähre in den dänischen Hafen fahren. Der Startschuss zur Schoner-Race in Gedser fällt um 11.30 Uhr. Das Siegerschiff wird zwischen 17 und 19 Uhr im Rostocker Stadthafen erwartet.
Die Tagesreise, inklusive Eintopf und Getränk an Bord der Schoner, kostet pro Person 89,00 Euro (Kinder 7 bis 12 Jahre 45,00 Euro). Wer schon einen Tag früher Richtung Dänemark aufbrechen möchte, kann das ganze Paket mit Scandlines-Überfahrt am 30. April mit Übernachtung an Bord der Schoner, Verpflegung und dem Rennen von Gedser nach Rostock am 1. Mai für 119,00 Euro (Kinder 60,00 Euro) buchen. Informationen & Buchung: Tel. (0381) 208 52 26, www.hanse.com.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Tourismus & Freizeit | Do., 14.04.2011 - 20:14 Uhr | Seitenaufrufe: 54
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018