Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (MWBT) • In Rostock hat am Sonnabend der 25. Hausärztetag stattgefunden. "Die Hausärzte nehmen im Gesundheitswesen eine besonders wichtige Funktion wahr. Sie sind r...
Quelle: HRO-News.de | Sa., 17.11.2018 - 11:30 Uhr
Angst trifft auf Unverständnis - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
AfD-Anhänger und Gegendemonstranten stehen sich im Rostocker Hansaviertel friedlich gegenüber.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 17.11.2018 - 05:01 Uhr
Messerangriff in Rostocker Szene-Diskothek - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Bei einer Auseinandersetzung zwischen drei ausländischen Gästen im Bunker erleidet einer von ihnen eine Stichverletzung.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 18.11.2018 - 16:40 Uhr
Beamte der Wasserschutzpolizei haben bei Rostock einen 30-jährigen Bootsführer überprüft und festgestellt, dass er wegen einer ausstehenden
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 18.11.2018 - 11:08 Uhr
Angeltour endet für 20-Jährigen im Desaster - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Per Haftbefehl gesucht, Drogen im Gepäck und keine Ahnung vom Schleppangeln: Rostocker erwischt rabenschwarzen Tag.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 18.11.2018 - 11:02 Uhr
Piranhas siegen mit sensationellem dritten Drittel - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Nach dem 2:3 am Freitag gegen Duisburg gewann der Rostocker Eishockey-Club am Sonntag in Herne mit 5:2 (1:2, 1:0, 3:0).
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 18.11.2018 - 21:24 Uhr
Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet werden.
Quelle: General-Anzeiger Online | So., 18.11.2018 - 16:26 Uhr
Foto: H2F Kommunikationsagentur Rostock; Georgina Fock aus Rostock hat ihren Traumjob gefunden und startete mit vielen PS bei der RSAG durch.
Foto: H2F Kommunikationsagentur Rostock; Georgina Fock aus Rostock hat ihren Traumjob gefunden und startete mit vielen PS bei der RSAG durch.

Georgina zeigt dem Wirtschaftsminister, was sie drauf hat

Start für den landesweiten Schülermedienwettbewerb - Einladung zur Pressefahrt durch Rostock

Rostock (MWBT) • Georgina Fock (Foto) aus Rostock ist eines der Gesichter der Fachkräftekampagne „Durchstarten in MV“ (www.durchstarten-in-mv.de). Am Donnerstag, dem 11. September, wird sie dem Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Harry Glawe zeigen, was sie als junge Auszubildende im zweiten Lehrjahr bei der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) drauf hat. Die 19-Jährige wird am Steuer einer der nagelneuen blauen RSAG-Straßenbahnen aus Spanien sitzen, währenddessen bei der Pressefahrt durch Rostocks Innenstadt der landesweite Schülermedienwett­bewerb, weitere Schritte der Kampagne „Durchstarten in MV“ sowie aktuelle Entwicklungen auf dem Ausbildungsmarkt vorgestellt werden. Dazu sind die Vertreter der Medien recht herzlich eingeladen.
Im Rahmen der Landesfachkräftekampagne „Durchstarten in MV“ wird ein großer Schülermedienwettbewerb zu Berufschancen in MV gestartet. Schüler der 8. bis 12. Klasse aller Schulen können hierfür einen Artikel, einen Blogtext, einen Radiobeitrag oder einen Videoclip zum Thema „Durchstarten in MV“ einreichen und sich im Vorfeld für die Teilnahme an einem Medienworkshop bewerben. „Wir wollen direkter an die Schüler heran, auf beste Ausbildungs­möglichkeiten in unserem Bundesland aufmerksam machen und junge Menschen zur persönlichen Beschäftigung mit dem Thema einladen“, betonte Harry Glawe im Vorfeld. Gemeinsam mit dem Rostocker IHK-Präsidenten Claus Ruhe Madsen und dem RSAG-Vorstand Jochen Bruhn möchte Wirtschaftsminister Harry Glawe den offiziellen Startschuss für den großen Schülermedienwettbewerb MV geben.


Die Informationsoffensive wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Industrie- und Handelskammern MV finanziert. Das Wirtschaftsministerium möchte in Koopera­tion mit den IHKs dem zunehmenden Fachkräftemangel entgegenwirken und für einen Berufsstart in MV werben.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wirtschaft | Mo., 08.09.2014 - 10:09 Uhr | Seitenaufrufe: 167
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018