Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Zehn der insgesamt 134 Wahllokale, die während der Wahlen am 26. Mai 2019 und ggf. zu einer Stichwahl am 16. Juni zu Verfügung stehen, befinden sich an and...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.05.2019 - 13:14 Uhr
Rostock-Warnemünde (MWBT) • "Lebensmittel stationär und online: Chancen und Herausforderungen für regionale Produzenten" lautete das Kernthema auf dem 3. Norddeutschen Ernährungsgipf...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.05.2019 - 11:00 Uhr
Rostock (HRPS) • Es ist eine gute Tradition, jährlich auf Suchtgefahren in verschiedenen Lebensbereichen hinzuweisen – sei es auf regionalen wie bundesweiten Aktionswochen...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 12:21 Uhr
Rostock/Schwerin (SKMV) • Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, der Minister für Inneres und Europa Lorenz Caffier, Oberbürgermeister Roland Methling und Finanzsenator Dr. Chris M...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.05.2019 - 17:00 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag (19. Mai 2019) bietet das Kulturhistorische Museum Rostock auch in diesem Jahr Sonderführungen an. S...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.05.2019 - 10:25 Uhr
Rostock-Reutershagen (SKMV) • Die Kunsthalle sei der erste und einzige Neubau eines Kunstmuseums in der DDR gewesen. "In den 60er Jahren sollte ein Haus entstehen, das für die Biennale d...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 16:00 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Am Klinikum Südstadt Rostock erblickte am 14. Mai 2019 Reni Maria, ein Mädchen mit 3.880 Gramm und 51 Zentimetern, das Licht der Welt. Die Eltern Valentina...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.05.2019 - 19:16 Uhr

Konservatoriumskonzert im Haus der Musik

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Die beliebte Konzertreihe "Rostocker Konservatoriumskonzerte" wird auch in diesem Schuljahr mit einem abwechslungsreichen Lehrerkonzert eröffnet, das am 1. November 2014 um 16 Uhr in der Aula im Haus der Musik stattfindet. In einem vielseitigen Programm wird eine große Bandbreite von Instrumenten erklingen. Lehrkräfte des Konservatoriums und Gäste musizieren in unterschiedlichen Besetzungen. So werden ein Blechbläserquintett mit Trompeten, Horn, Posaune und Tuba, ein Bläserquintett, bestehend aus Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott, ein Violoncellotrio mit Klavier, verschiedene Duobesetzungen, wie Violine und Klavier, Gesang und Klavier, Querflöte und Klavier, Saxophon und Gitarre, eine Triobesetzung Trompete, Klavier und Bass-Gitarre und ein Posaunenquartett zu hören, sowie eine Besetzung Saxophon, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug erlebbar sein.

Die 32 auftretenden Künstler führen Werke aus der Barockzeit, der Romantik, der Weltmusik, der Neuen Musik und des Jazz, der Komponisten Ferenc Farkas, Johannes Brahms, John Cage, David Popper, Hanns Eisler, Franz Schubert, Franz Waxman und Leonard Bernstein auf. In der Darbietung des Werkes "4´33´´" von John Cage, hier in der Besetzung Saxophon, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug, kann das Publikum der Frage nachgehen: "Spielt" der Interpret überhaupt, wenn er keine Töne erzeugt? Auch zwei Eigenkompositionen von Nico Neidel-Cleemann und Klaus Hammer stehen auf dem Programm. Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro, für Schüler drei Euro. Der Vorverkauf erfolgt im Sekretariat des Konservatoriums, Wallstr. 1, Zi. 103 und an der Konzertkasse vor der Aula.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mo., 27.10.2014 - 17:04 Uhr | Seitenaufrufe: 31
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019