Mit der Hanse Sail zu den \"Sommergästen\" / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Plädoyers im Rostocker Prostituierten-Prozess: Fortsetzung - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock heute die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfe...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:26 Uhr
Rostock-Evershagen (HRPS) - Am Montag, 23. September 2019, sind für Evershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 10 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): - Maxim-Gorki-Straße 7 bis 66...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 08:10 Uhr
Protestaktionen zum globalen Klimastreik auch im Nordosten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rostock/Schwerin/Neubrandenburg (dpa/mv) - Der globale Klimastreik der Fridays for Future-Bewegung erfasst auch Mecklenburg-Vorpommern. Heute sind in mindestens
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat mit einem 2:1-Sieg bei Eintracht Braunschweig wichtige Punkte geholt. Braunschweig büßte dabei die Tabellenführung ein.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:01 Uhr
Die Hilfsorganisation ?Rostock hilft? kritisiert die Entscheidung. Auch weil die Gemeinschaftsunterkünfte im Landkreis aktuell nicht voll ausgelastet sind. Die Hansestadt Rostock will dagegen mehr Flüchtlinge aufnehmen, als sie müsste.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:50 Uhr
Auf der Autobahn 20 kommt es ab Dienstagmorgen zu weiteren Behinderungen. Gleich an drei weiteren Abschnitten werden die Fahrbahnen saniert - Höhe Wismar, Rostock und Friedland.
Quelle: NDR.de | Mo., 06:48 Uhr
Ein über Mecklenburg-Vorpommern ziehendes Sturmtief hat Schäden verursacht. In Rostock musste die Feuerwehr rund 20 Mal ausrücken, auf der Müritz kenterte ein Segelboot.
Quelle: NDR.de | Mi., 06:01 Uhr

Mit der Hanse Sail zu den "Sommergästen"

Rostock (sail) • Hanse Sail geht Kooperation mit Staatlichem Museum Schwerin ein
Die Ostsee, die historisch und kulturell über viele verbindende Bezugs- und Anknüpfungspunkte verfügt, ist Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen der maritimen Großveranstaltung und dem Ausstellungshaus in Schwerin.

Hanse Sail - Kultur SPEZIAL 2011

Die besondere Verbindung von kulturellen und maritimen Komponenten ermöglicht dabei ein spezielles Angebot: Alle Besucher der Hanse Sail, die an der Museumskasse in Schwerin eine Buchungsbestätigung der Tall-Ship Buchungszentrale des Hanse Sail Vereins e.V. vorlegen, erhalten vom 22. Juli bis 23. Oktober 2011 einen ermäßigten Eintrittspreis von 6,00 Euro statt 8,00 Euro.

Die Küstenregion besitzt nicht nur eine besondere Anziehungskraft für viele Segelfans aus aller Welt, sondern übte auch schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine magische Faszination auf viele renommierte Künstler der Klassischen Moderne aus. Bedeutende Maler wie Lovis Corinth, Lyonel Feininger oder Alexej Jawlensky verbrachten ihre Sommermonate an der Ostsee, wo sie Erholung und Inspiration fanden. Die Ausstellung "Sommergäste. Von Arp bis Werefkin. Klassische Moderne in Mecklenburg und Pommern" zeigt anhand herausragender, international bekannter Werke die stimulierende und inspirierende Wirkung der Ostseeregion.

Die Hanse Sail Rostock verspricht hingegen faszinierende Erlebnisse an und auf dem Wasser, in der Luft und an den Kaikanten im alten Rostocker Stadthafen und in Warnemünde. Das Programm reicht vom Mitsegeln auf den Traditionsseglern über musikalische und kulturelle Unterhaltung bis hin zum Besuch der Erlebnismeilen im Stadthafen und Warnemünde.

Britta Trapp



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Tourismus & Freizeit | Do., 21.07.2011 - 20:20 Uhr | Seitenaufrufe: 147
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019