Jahreshauptversammlung beim REC / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Plädoyers im Rostocker Prostituierten-Prozess: Fortsetzung - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock heute die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfe...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:26 Uhr
Rostock-Evershagen (HRPS) - Am Montag, 23. September 2019, sind für Evershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 10 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): - Maxim-Gorki-Straße 7 bis 66...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 08:10 Uhr
Protestaktionen zum globalen Klimastreik auch im Nordosten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rostock/Schwerin/Neubrandenburg (dpa/mv) - Der globale Klimastreik der Fridays for Future-Bewegung erfasst auch Mecklenburg-Vorpommern. Heute sind in mindestens
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat mit einem 2:1-Sieg bei Eintracht Braunschweig wichtige Punkte geholt. Braunschweig büßte dabei die Tabellenführung ein.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:01 Uhr
Die Hilfsorganisation ?Rostock hilft? kritisiert die Entscheidung. Auch weil die Gemeinschaftsunterkünfte im Landkreis aktuell nicht voll ausgelastet sind. Die Hansestadt Rostock will dagegen mehr Flüchtlinge aufnehmen, als sie müsste.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:50 Uhr
Auf der Autobahn 20 kommt es ab Dienstagmorgen zu weiteren Behinderungen. Gleich an drei weiteren Abschnitten werden die Fahrbahnen saniert - Höhe Wismar, Rostock und Friedland.
Quelle: NDR.de | Mo., 06:48 Uhr
Ein über Mecklenburg-Vorpommern ziehendes Sturmtief hat Schäden verursacht. In Rostock musste die Feuerwehr rund 20 Mal ausrücken, auf der Müritz kenterte ein Segelboot.
Quelle: NDR.de | Mi., 06:01 Uhr

Jahreshauptversammlung beim REC

Rostock-Hansaviertel (rec) • Am heutigen Mittwoch führte der Rostocker Eishockeyclub e.V. seine Jahreshauptversammlung zum abgelaufenen Geschäftsjahr durch.
Der Präsident Peter Dickmanns zog mit dem Erreichen der Meisterschaft in der Oberliga Nord eine positive Bilanz der ersten Mannschaft des REC.
Enttäuschend war das sicherlich verletzungsbedingte Abschneiden in der Zwischenrunde zum Aufstieg in die 2. Bundesliga.
Hier erreichten die Piranhas den 4. und letzten Platz.
Spieler wie René Wegner, Norman Dickmanns und Felix Schulz aus dem eigenen Nachwuchs wurden in der abgelaufenen Saison zu festen Größen der ersten Mannschaft.
Die zweite Mannschaft des REC, die Freibeuter, erreichten in der Hanseliga den dritten Platz.
Hier gibt es nach Meinung des Vorstandes in den Durchführungsbestimmungen der Hanseliga noch Nachbesserungsbedarf.
Die Baracudas 1c holten in der Ostseeliga ebenfalls wie die erste Mannschaft den Meistertitel und konnten voll überzeugen.
Im Jugendbereich kann man auch auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.
Die Knaben, Kleinschüler und Kleinstschüler konnten in ihren Ligen positive Ergebnisse erzielen und der Vorstand zeigt sich erfreut über die Entwicklung im Jugendbereich des REC.

Im abgelaufen Geschäftsjahr musste der Vizepräsident Horst Hagemeister aus persönlichen Gründen sein Amt niederlegen.
Horst Hagemeister wurde in seiner Gemeinde zum Bürgermeister gewählt und wollte sich voll und ganz dieser wichtigen Aufgabe stellen.
Peter Dickmanns dankt Horst Hagemeister für seine Verdienste beim REC und wünscht ihm für seine neue Aufgabe alles Gute und viel Kraft.
Ebenfalls aus dem Vorstand verabschieden musste der Präsident den Pressesprecher Torsten Römer. In der neuen Spielzeit übernimmt Torsten Römer in seinem Handballverein eine Damenmannschaft. Peter Dickmanns dankt Torsten Römer für seine geleistete Arbeit und wünscht ihm mit seinen Damen alles Gute.

Der Schatzmeister Bernd Radke konnte eine solide und korrekte Finanzpolitik den Mitglieder präsentieren.
Somit konnten die Mitglieder ihren Vorstand einstimmig für die geleistete Arbeit entlasten.

Der weitere Verlauf der Jahreshauptversammlung stand im Zeichen der Neuwahl des Vizepräsidenten.
Der Vorstand stellte seinen Wunschkandidaten René Vagt vor.
René Vagt kam als Fan zum Eishockey und wurde recht schnell mit seiner gleichnamigen Malerfirma zum Sponsor.
Durch die Mitglieder wurde René Vagt einstimmig zum neuen Vizepräsidenten gewählt.
Neuer Pressesprecher wurde Torsten Asmuß.

Die ersten Heimspiele können nun ebenfalls bekannt gegeben werden:

11.09.2011    Rostock Piranhas : FASS Berlin (Freundschaftsspiel)
18.09.2011    Rostock Piranhas : MEC Halle 04 (DEB Pokal)
25.09.2011    Rostock Piranhas : ECC Pressen Berlin (Freundschaftsspiel)
02.10.2011    Rostock Piranhas : Icefighters Leipzig (Nordostpokal)

Torsten Asmuß



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Sport | Do., 21.07.2011 - 20:17 Uhr | Seitenaufrufe: 338
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019