"Diabetes haut-nah!" / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (MBWK) • Wissenschaftsministerin Birgit Hesse setzt eine unabhängige Kommission ein, die die Strukturen und Vorgänge an den Universitätsklinika in Rostock und Grei...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 20.08.2018 - 15:30 Uhr
So einiges lief schief, an jenem Abend im November 2017. Sie gab eine Kontaktanzeige auf, ein Mann meldete sich. Beim ersten Treffen blieb es nicht bei Rotwein und Gesprächen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 05:14 Uhr
Acht junge Männer sollen für eine Anschlag-Serie in der Hansestadt verantwortlich sein. Zwei der Angeklagten sollen auch Frauen überfallen haben. Am Landgericht Rostock hat am Montag der Prozess begonnen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 16:15 Uhr
Drei Varianten stehen zur Auswahl: ein Riesenwohngebiet, drei große oder viele kleine Baugebiete. Die Internet-Befragung läuft bis zum 9. September.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 08:20 Uhr
Die Stadtwerke Rostock AG überrascht Politik und Verwaltung mit einen unerwartet hohen Gewinn: 2017 für der Energie-Versorger 26 Millionen Euro Plus ein. Linke und Grünen wollen das Geld in den Nahverkehr investieren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 06:13 Uhr
Buntes Programm im Iga-Park drehte sich um Zeit / Hommage zum 800. Stadtjubiläum
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 05:16 Uhr
Rostocks OB fordert fast 13 Millionen Euro / Landratsamt lehnt ab
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 05:13 Uhr

"Diabetes haut-nah!"

Tag des Diabetes am Klinikum Südstadt 2014

(HRPS) • Am kommenden Freitag, 25. April 201,4 ab 14 Uhr veranstaltet das Diabetesteam des Klinikums den diesjährigen Tag des Diabetes am Klinikum Südstadt Rostock. Bereits zum elften Mal werden Vorträge, Demonstrationen sowie Infostände aber auch Fragemöglichkeiten der Interessierten an die Spezialisten des Diabetesteams im Hörsaal und im Hörsaalfoyer des Klinikums angeboten.

Die diesjährige Veranstaltung steht unter dem Thema "Diabetes Haut-nah!" Bis zu 70 % der Diabetiker haben im Laufe ihrer Erkrankung krankhafte Hautveränderungen. Diese Hauterkrankungen sind nicht spezifisch für den Diabetes. Aber charakteristische Hauterkrankungen wie z.B. Infektionen stellen einen Marker für einen Diabetes bzw. dessen Vorstufen dar. Häufig gestellte Fragen wie "Was macht der Diabetes an der Haut?" oder "Hat meine Ernährung einen Einfluss auf meine Haut?" können beantwortet werden
Diabetes mellitus zählt zu den großen Volkskrankheiten in Deutschland.
Zehn Prozent der Menschen in Deutschland haben einen Diabetes. In Rostock mit rund 200.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sind es also allein etwa 20.000. Davon sind rund 95 Prozent Typ-2-Diabetiker. Sie leiden unter dem so genannten Alterszucker. Unzureichend betreuter Diabetes zieht häufig weitere Krankheiten nach sich mit schlimmen Folgen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Erblindung oder Fußamputationen. "Wir rechnen in der Altersgruppe zwischen 55 bis74 Jahren mit ca. 270.000 Neuerkrankten an Typ-2-Diabetes in Deutschland", berichtet Dr. Volker Harder, Leitender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin I und Organisator des Diabetestages, über die Entwicklung der Volkskrankheit.

Der Eintritt ist frei.

Birger Birkholz



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Fr., 11.04.2014 - 00:00 Uhr | Seitenaufrufe: 12
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018