Ministerin Hesse dankt Deutschem Jugendrotkreuz für ehrenamtliches Engagement / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rund 1300 Besucher feierten die Indie-Rocker auf ihrer Lichtjahre-Tour in der Hansestadt. Vorausgegangen waren Konzerte von Lea, Dritte Wahl und Extrabreit.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 05:36 Uhr
Der Mitteldeutsche Rundfunk dreht aktuell für ?Ein Kessel Buntes? im Ostseebad. In der vierten Spezialsendung trifft Moderator Wolfgang Lippert auf altbekannte Stars in Warnemünde. Gemeinsam schauen sie, wie sich der Ort verändert hat. Die OZ berichtet...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 09:35 Uhr
Rostock (HRPS) - Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm zu ihrem 107. Geburtstag gratuliert. "Ich freue mich sehr, Ihnen zu diesem ganz besonderen Anlass auch persönlich gratulieren zu dürfen", so der Oberbürgermeister bei seinem Besuch in der Wohnung der Jubilarin in Warnemünde. Die gebürtige Bützowerin...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 15:58 Uhr
Bei den MV-Werften in Warnemünde beginnt der Bau des zweiten Kreuzfahrtschiffs der "Global Class". Der Gigant kann bis zu 9.500 Passagieren Platz bieten und soll 2021 erstmals auf Reisen gehen.
Quelle: NDR.de | Di., 06:49 Uhr
Unternehmen aus Bentwisch auf der Mela - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft auf der größten Landwirtschaftsmesse im Land.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 10:59 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) - Am Montag, 16. September 2019, lädt die Klinik für Innere Medizin II des Klinikums Südstadt Rostock Patienten, Angehörige und Interessierte anlässlich des diesjährigen Weltrheumatages herzlich zu einer Patientenveranstaltung um 14 Uhr in den Hörsaal des Klinikums ein. Nach einer Begrüßung durch Chefarzt Dr....
Quelle: HRO-News.de | Do., 11:53 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) - Die Führerscheinstelle in der Abteilung Verkehrsangelegenheiten im Charles-Darwin-Ring 6 ist wieder zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar: Montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 18 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Darüber informiert...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 12:16 Uhr

Ministerin Hesse dankt Deutschem Jugendrotkreuz für ehrenamtliches Engagement

Rostock-Warnemünde (MAGS) • Sozialministerin Birgit Hesse hat am Samstag dem Deutschen Jugendrotkreuz für seinen unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz gedankt. Auf der Bundeskonferenz der Organisation in Warnemünde sagte die Ministerin: „Sich für den Nächsten einzusetzen, dafür braucht man eine bestimmte Haltung, einen bestimmten Geist, eine bestimmte Philosophie. Und je früher man damit in Kontakt kommt, desto größer die Chance, dass sich ein solch menschenfreundliches Denken in einem selbst durchsetzt. Das leistet das Deutsche Jugendrotkreuz.“.
Jugendliche finden beim Deutschen Roten Kreuz eine Vielzahl von Freizeitangeboten, die Spaß machen, aber auch anderen Menschen helfen. Sei es der Schulsanitätsdienst oder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer. „Beim Jugendrotkreuz entsteht ein Gefühl des Miteinanders und es wird die Bereitschaft entwickelt, sich für die Gesellschaft einzusetzen. Es ist nicht selbstverständlich, dass Jugendliche ihre Freizeit für das Allgemeinwohl opfern“, sagte Ministerin Hesse. „Deshalb geht mein Dank an alle Mitglieder des Jugendrotkreuzes für ihr Engagement.
Die Sozialministerin ermunterte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bundeskonferenz, in ihren Bestrebungen für den Dienst am Nächsten nicht nachzulassen: „Retten werden Sie die Welt vermutlich nicht, aber ich möchte mir nicht vorstellen, wie sie ohne das Rote Kreuz und andere Hilfsorganisationen aussähe.“
Deutschlandweit sind etwa 113.000 Jugendliche im Roten Kreuz aktiv. In Mecklenburg-Vorpommern sind es etwa 6.000.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Sa., 06.09.2014 - 09:39 Uhr | Seitenaufrufe: 26
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019