Besuche HRO-News.de auf facebook
 
News | Jobs | Events | Bilder | Service
Impressum
 
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Die Themen: Maskierte überfallen Hotel, Auto rammt Traditionssegler, MV ist besonders fahrradfreundlich, 23. Kutterpullen in Wismar, Tafeln wie zu Luthers Zeiten in Stralsund.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 22.05.2017 - 18:33 Uhr
Von 115 Kindern und Jugendlichen fehlt seit Monaten oder Jahren jede Spur ? darunter viele unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 22.05.2017 - 06:24 Uhr
Feuerwehr, Polizei und Versorger arbeiten an Notfall-Plänen für tagelange Stromausfalle / Polizeichef: ?Die Folgen wären verheerend?
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 22.05.2017 - 05:12 Uhr
Alte Brache wird City-Wohntraum - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Vögenteich soll ab Sommer ein Komplex mit 89 Einheiten entstehen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 22.05.2017 - 05:12 Uhr
Schlagerfans feiern Heimsieg im Ostseestadion - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Mehr als 8000 Musikbegeisterte pilgern zur ?Schalala?-Party
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 21.05.2017 - 21:14 Uhr
Anhänger des FC Hansa Rostock haben am Wittenberger Hauptbahnhof drei Fans des 1. FC Magdeburg angegriffen. Sie schlugen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 21.05.2017 - 14:01 Uhr
Veranstalter wollen Event im Rostocker Stadtteil Schmarl wiederholen und ausbauen. Die Besucher reagieren unterschiedlich auf das Debüt am Warnowufer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 21.05.2017 - 11:30 Uhr

2. Nachtrag zur Haushaltssatzung 2011 an Fraktionen zur Beratung übergeben

Rostock - Stadtmitte (hrps) • Am vergangenen Freitag wurde der 2. Nachtrag zur Haushaltssatzung 2011 an die Fraktionen der Rostocker Bürgerschaft, zunächst nur online über den kommunalen Sitzungsdienst abrufbar, übergeben. Am heutigen Montag wurde der Nachtrag noch rechtzeitig vor den heutigen Fraktinssitzugen auch in schriftlicher den Fraktionen zugeleitet. Kennzeichnend für den 2. Nachtrag zur Haushaltssatzung 2011 ist der veranschlagte Überschuss im Verwaltungshaushalt in Höhe von 10,9 Mio. € der planungsseitig zum Abbau der aufgelaufenen Altfehlbeträge zur Verfügung stehen wird.

Oberbürgermeister Roland Methling dankt in diesem Zusammenhang ausdrücklich den Fraktionen der Rostocker Bürgerschaft für ihr Engagement im Rahmen der Haushaltsaufstellung. "Die Fraktionen haben in einem konstruktiven Prozess im Rahmen der gebildetet Unterarbeitsgruppe des Finanzausschusses maßgeblich zu dem erreichten Ergebnis beigetragen. Die mir bekannt gewordenen Vorschläge aus den Diskussionen haben wir als Verwaltung selbstverständlich im Entwurf des 2. Nachtrages zur Haushaltssatzung 2011 berücksichtigt, so Roland Methling."

Der Oberbürgermeister freut sich auf den Abschlussbericht der Unterarbeitsgruppe, der am 08.03.2011, dem Tag vor der Bürgerschaftssitzung abschließend im politischen Raum diskutiert und beraten werden soll. "Ich bin sicher, dass die Beratungen der Fraktionen noch zahlreiche Änderungsanträge hervorbringen werden, die den bisher vorgelegten Entwurf ergänzen und verbessern werden, so der Oberbürgermeister abschließend. Gemeinsam haben wir wiedereinmal
gezeigt, dass die Hansestadt Rostock den Weg aus der Schuldenfalle erfolgreich gestalten kann."

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Mo., 21.02.2011 - 19:08 Uhr | Seitenaufrufe: 71
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2017 Daniel Gaudlitz