Sellering: Erfolg des Tourismus ist eng mit dem TMV des Landes verbunden / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Plädoyers im Rostocker Prostituierten-Prozess: Fortsetzung - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock heute die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfe...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:26 Uhr
Rostock-Evershagen (HRPS) - Am Montag, 23. September 2019, sind für Evershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 10 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): - Maxim-Gorki-Straße 7 bis 66...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 08:10 Uhr
Protestaktionen zum globalen Klimastreik auch im Nordosten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rostock/Schwerin/Neubrandenburg (dpa/mv) - Der globale Klimastreik der Fridays for Future-Bewegung erfasst auch Mecklenburg-Vorpommern. Heute sind in mindestens
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat mit einem 2:1-Sieg bei Eintracht Braunschweig wichtige Punkte geholt. Braunschweig büßte dabei die Tabellenführung ein.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:01 Uhr
Auf der Autobahn 20 kommt es ab Dienstagmorgen zu weiteren Behinderungen. Gleich an drei weiteren Abschnitten werden die Fahrbahnen saniert - Höhe Wismar, Rostock und Friedland.
Quelle: NDR.de | Mo., 06:48 Uhr
Die Hilfsorganisation ?Rostock hilft? kritisiert die Entscheidung. Auch weil die Gemeinschaftsunterkünfte im Landkreis aktuell nicht voll ausgelastet sind. Die Hansestadt Rostock will dagegen mehr Flüchtlinge aufnehmen, als sie müsste.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:50 Uhr
Ein über Mecklenburg-Vorpommern ziehendes Sturmtief hat Schäden verursacht. In Rostock musste die Feuerwehr rund 20 Mal ausrücken, auf der Müritz kenterte ein Segelboot.
Quelle: NDR.de | Mi., 06:01 Uhr

Sellering: Erfolg des Tourismus ist eng mit dem TMV des Landes verbunden

Rostock (SKMV) • "Die Entwicklung des Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern ist eine große Erfolgsgeschichte mit vielen positiven Auswirkungen weit über die Branche hinaus", betonte Ministerpräsident Erwin Sellering auf dem 25. Tourismustag des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Rostock. 2014 lag Mecklenburg-Vorpommern bei den Urlaubsreisen ab 5 Tagen erstmals vor Bayern. "Es sieht sehr danach aus, als würde sich diese Position mit einem neuen Übernachtungsrekord für unser Land weiter festigen", so Sellering. 

Der Ministerpräsident ging auf die Unterstützung des Landes für die Branche ein: "Seit 1990 haben wir insgesamt 1,3 Milliarden Euro in über eintausend touristische Infrastrukturmaßnahmen investiert wie barrierefreie Strandzugänge, touristische Radwege, Wasserwanderrastplätze, Strandpromenaden, Häuser des Gastes und vieles mehr. Investitionen in touristische Einrichtungen und Hotels wurden in weit über 3000 Fällen mit insgesamt mehr als 1,5 Milliarden Euro gefördert." 

Unternehmerinnen und Unternehmer hätten eine sehr beachtliche Palette an attraktiven saisonverlängernden Angeboten auf den Weg gebracht. Das habe dazu geführt, dass in den letzten zehn Jahren die Übernachtungszahlen im September, Oktober und November um 23 Prozent gestiegen sind. "Kulturevents, Wellness, Wander- und Fahrradtouren locken auch im Herbst und Winter viele Urlauber ins Land." 

Der große Erfolg des Tourismus sei eng verbunden mit der engagierten Arbeit des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern. "Seit 1990 sind die ehrenamtlichen Repräsentanten und die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unermüdlich unterwegs, um für die Schönheit unseres Landes und für die hochklassigen touristischen Angebote zwischen Seenplatte und Ostseeküste zu werben. Ihnen allen gilt herzlicher Dank für 25 Jahre erfolgreiche Arbeit für den Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern", lobte der Regierungschef.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wirtschaft | Do., 26.11.2015 - 10:13 Uhr | Seitenaufrufe: 20
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019