Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (MAGS) • Sozialministerin Stefanie Drese sieht in der kostenfreien Pflegeausbildung, der flächendeckenden Einführung von Tarifverträgen und der besseren Unterstüt...
Quelle: HRO-News.de | Di., 18.09.2018 - 10:30 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Wenn eine Mutter oder ein Vater sich ein Bein bricht, wird darüber gesprochen. Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt, wird es oft verheimlicht. Rund 3,8 Mi...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:57 Uhr
Rostock (HRPS) • Vom 19. bis 26. September 2018 finden zum 13. Mal die Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll s...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 11:51 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Das Stadtarchiv ist im 800. Jubiläumsjahr der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Gastgeber des 88. Deutschen Archivtages.
Quelle: HRO-News.de | Di., 18.09.2018 - 11:43 Uhr
Rostock (PIHR) • Über den Notruf der Polizei wurde am heutigen Tage erneut eine Häufung von Betrugsversuchen zum Nachteil älterer Mitmenschen bekannt. Betroffen war diesma...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 18:28 Uhr
Rostock (HRPS) • "Wir freuen uns über den großen Zulauf von jungen Leuten zur beruflichen Ausbildung in Pflege-, Gesundheitsfachberufen sowie als Erzieher, Medizinischen- u...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:09 Uhr
Rostock (PIHR) • Gleich mehrere Straftaten an Fahrzeugen registrierte die Polizei am 18.09.2018 im Bereich der Hansestadt.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 19.09.2018 - 16:01 Uhr

Bürgerforum zur Mittelmole am 12. September im Technologiepark Warnemünde

Rostock-Warnemünde (hrps) • Die Entwicklung der Mittelmole in Warnemünde geht weiter. „Nachdem das Strukturkonzept Warnemünde die Rahmenbedingungen dargelegt hat, wird jetzt die Auslobung, das heißt die Aufgabenstellung eines internationalen städtebaulichen Wettbewerbes durch die Hansestadt Rostock vorbereitet”, unterstreicht Ralph Müller, Leiter des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft.

Die dem Filetstück Mittelmole gebührende hohe städtebauliche Qualität kann durch diesen Wettbewerb sowie die breite Beteiligung aller gewährleistet werden.  Innerhalb des zweistufigen städtebaulichen Wettbewerbs werden in der ersten Phase vielfältige städtebauliche Ideen gesammelt. Die besten sollen in einer zweiten Wettbewerbsphase vertiefend weiterbearbeitet werden.

Die erfolgreiche  Bürgerbeteiligung am  Strukturkonzept wird jetzt mit einem Bürgerforum  am 12.  September 2011 um 18.30 Uhr im Technologiepark Warnemünde (TPW) fortgesetzt. Alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner können ihre Anregungen und Bedenken in das Verfahren einfließen lassen.

Abschließend wird der Hauptausschuss die  Auslobung des Wettbewerbs entsprechend  beraten. Der eigentliche Wettbewerb startet im Anschluss an diese Entscheidung, so dass im Sommer nächsten Jahres die Wettbewerbsergebnisse vorliegen könnten. In einer Ausstellung und  einer weiteren öffentlichen  Veranstaltung werden alle Einwohnerinnen und Einwohner Gelegenheit haben, sich über die Wettbewerbsergebnisse zu informieren. Diese sollen als städtebauliche Grundlage in das Verfahren zum Bebauungsplan Mittelmole einfließen.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Di., 06.09.2011 - 18:14 Uhr | Seitenaufrufe: 51
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018