Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • "Wenn ich als Kind gefragt wurde: `Was willst du werden?´, antwortete ich: `Ich will Archiv werden´", erinnerte sich der Schriftsteller Walter Kempowski in...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 12:01 Uhr
Rostock (PIHR) • Nachdem bereits im Februar 2018 ein 70-jähriger Tourist im Bereich der Rostocker Innenstadt angefahren wurde, sucht die Kriminalpolizei nun wichtige Zeugen....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 14:00 Uhr
Rostock • Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph hat am Mittwoch in Rostock gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Roland Methling und Rostocks Messechefin Petra ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 09:00 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Die Wanderausstellung "Rostocker Begräbnisstätten – Orte des Erinnerns und Bewahrens" wird in den nächsten Wochen in Toitenwinkel zu sehen sein. Vom 23....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 15:13 Uhr
Rostock (HRPS) • Während derzeit viel über die Zukunft der Schulsozialarbeit debattiert wird, hat die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ihr Engagement in dem Bereich er...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 11:14 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Jeder Mensch ist täglich im Alltag, in der Familie oder im Beruf mit verschiedenen Stress-Situationen konfrontiert. Am Sonnabend, 26. Mai 2018, bietet die V...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 07:45 Uhr
Initiative übergibt die Noten der Jubiläumskantate an die Norddeutsche Philharmonie - Foto: Hansestadt Rostock
Rostock (HRPS) • Rostocker Musiker haben es vorgemacht: Marteria hat seiner Heimatstadt ein musikalisches Denkmal mit "Mein Rostock" gesetzt, die Band ESCO hat die Jubiläums...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.04.2018 - 14:48 Uhr

Jubiläums-Pflegesymposium im Klinikum Südstadt

Rostock - Südstadt (hrps) • Die Pflegedienstleitung des Klinikums Südstadt Rostock lädt am Sonnabend (25.September 2010) zum 10. Symposium für Krankenpflege in den Hörsaal des Klinkums Südstadt ein. Das Jubiläumssymposium widmet sich unter dem Titel „Die morbide Adipositas-Teufelskreislauf und Leidensweg" den Ursachen, Folgen und Behandlungsmöglichkeiten des krankhaften
Übergewichts. Übergewicht und Adipositas sind in der Bevölkerung inzwischen epidemisch verbreitet. Etwa jeder dritte erwachsene Bundesbürger ist deutlich
übergewichtig und sollte aus medizinischen Gründen Gewicht abnehmen. Die Adipositas wird heute als eine chronische Gesundheitsstörung verstanden, deren Folgen eine erhöhte Morbidität, Mortalität, Beeinträchtigung der Lebensqualität und Befindlichkeit sind.

„Außerdem verursachen Übergewicht und Adipositas hohe Kosten für das Gesundheitssystem“, hebt die Pflegedienstdirektorin des Klinikums Südstadt, Sylvia Waterstradt hervor und verweist auf die aktuelle Diskussion zum Thema Kostenentwicklung im deutschen Gesundheitswesen. Der interdisziplinäre Gedankenaustausch und ein berufsgruppenübergreifender Ansatz in der Behandlung der morbiden Adipositas stehen im Mittelpunkt dieses Symposiums, für das sich 150 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern angemeldet
haben. Neben der Wissensvermittlung soll auch der kollegiale Erfahrungsaustausch zum Gelingen des Tages beitragen. Das 10. Jubiläum des Symposiums wird mit der  historischen Modenschau „Schwesterntrachten im Wandel der Zeit“ ab 14.30 Uhr beendet.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit | Do., 23.09.2010 - 18:52 Uhr | Seitenaufrufe: 227
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018