Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Erhebliche Einschränkungen auf den Rostocker Straßen ab dieser Woche: Am Holbeinplatz wird die Fahrbahn ab Dienstag von vier auf zwei Spuren verengt. Die Satower Straße wird ab Mittwoch komplett gesperrt. Die OZ nennt Hintergründe und Ausweich-Routen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 06:13 Uhr
Haus ?Blütenmeer? schafft Platz für Kinder in Dierkow - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im September öffnet der Gebäudekomplex für Krippe-, Kita- und Hortkinder seine Türen in der Lorenzstraße 66.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:49 Uhr
Polizeichef: ?Andere Städte hat es schlimmer getroffen? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Wie die Corona-Beschränkungen die Arbeit verändert haben und wo es neue Einsatzschwerpunkte gibt, erklärt Polizeichef Achim Segebarth im Interview.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:49 Uhr
Im Rostocker Stadtteil Evershagen kam es am Sonnabend zu einem schweren Unfall. Auch ein Polizeiwagen auf Einsatzfahrt war beteiligt. Sechs Personen wurden verletzt, darunter die drei Beamten aus dem Polizeiauto.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:39 Uhr
Krumme Geschäfte? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Subventionsbetrug beim Bau von Yachthafenresidenz ?Hohe Düne?: Staatsanwalt fordert Haftstrafe für Ex-Wirtschaftsminister Ebnet
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 05:01 Uhr
Eintracht Braunschweig könnte am Mittwoch mit einem Sieg gegen Mannheim und bei gleichzeitigen Patzern der Konkurrenz vorzeitig aufsteigen. Rostocks Chancen auf den Sprung nach oben sind nur noch gering.
Quelle: WDR.de | Mi., 05:00 Uhr
Rostock/Mecklenburg-Vorpommern (MLUV) -   Am 22. Juli ist Landeszootag. Die Landesregierung und der Landeszooverband laden an diesem Tag alle Kinder aus Mecklenburg-Vorpommern bis zu einem Alter von 14 Jahren zu einem kostenlosen Besuch in 20 Zoos, Tierparks und anderen Einrichtungen ein. "Ich bin dem Landeszooverband und allen beteiligten Einrichtungen...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 17:30 Uhr
Über 40 Anmeldungen für Schülerfirmenmesse in Rostock – Frist läuft bis 10. April
Glawe: Erfahrungsaustausch aktiv nutzen - kostenloser Workshop für Lehrkräfte
Rostock • Jetzt anmelden: Am Mittwoch, den 06. Mai 2015, findet in der Stadthalle Rostock die 9. Landesmesse für Schülerfirmen in Mecklenburg-Vorpommern statt. 43 Schülerfirmen sind schon mit dabei. "Es ist toll, dass sich schon eine Menge Schülerfirmen aus unserem Land entschlossen haben in diesem Jahr mitzumachen. Die Fachmesse ist die Chance, sich von der ganzen Bandbreite der Schülerfirma zu zeigen. Eine Teilnahme lohnt sich immer. Sichert Euch jetzt Euren Stand und präsentiert Eure Firma", sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe am Freitag. Auf der Landesmesse können sich die Schülerfirmen des Landes in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr mit ihren Geschäftsideen in professioneller Form präsentieren. Die Anmeldefrist läuft bis zum 10. April.

Angebot zum Erfahrungsaustausch nutzen

Wirtschaftsminister Harry Glawe rief die Schüler auf, das Angebot zum Erfahrungsaustausch und öffentlichen Präsentation aktiv zu nutzen. "Eine Schülerfirma bietet tolle Möglichkeiten frühzeitig praktische Erfahrungen zu sammeln. Jeder kann sich einfach auszuprobieren und auch schon mal seine Berufsinteressen ausloten", so Glawe weiter. Die Schülerfirmenmesse in Mecklenburg-Vorpommern zählt bundesweit zu den größten Zusammentreffen des schulischen Unternehmernachwuchses. Gegenwärtig gibt es in Mecklenburg-Vorpommern rund 140 gegründete Schülerfirmen. Die vorherige Messe fand im Oktober 2012 ebenfalls in der Rostocker Stadthalle und mit einer Rekordbeteiligung von 80 Schülerfirmen, Gästen aus dem In- und Ausland statt. Mehr als 3.000 Besucher haben das Gespräch mit den jungen Unternehmerpersönlichkeiten gesucht.

Kostenloser Workshop für Lehrkräfte

Begleitend zur Messe sind die Schulleiter, Lehrer und Projektbegleiter eingeladen, am Workshop "Neue Wege für Schülerfirmen - Unternehmergeist in den Unterricht" teilzunehmen. In dem Workshop werden alternative Möglichkeiten der Förderung von unternehmerischem Handeln in Schulen diskutiert. Eine der zentralen Fragen wird sein, wie die Unterstützung und Begleitung an den Schulen zukünftig gestaltet werden kann. Für Lehrkräfte ist die Teilnahme als Fortbildungsveranstaltung durch das IQ M-V anerkannt.

Online anmelden - Fahrkosten erstattet bekommen

Anmeldungen sind über die Internetseite www.schuelerfirmen-mv.de möglich. Die Teilnahme als Aussteller und der Eintritt sind für alle Interessenten und Besucher frei. Um möglichst vielen Schülern den Besuch der Messe zu ermöglichen, können Schulklassen erstmals bis zu 375 Euro der anfallenden Fahrtkosten erstattet bekommen. Die Formulare stehen auf dem Schülerfirmen-Portal zum Download bereit.

Die Landesinitiative "Schülerfirmen-MV" ist ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern. Das Wirtschaftsministerium unterstützt die Initiative aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Weitere Hinweise zur Messe und die Anmeldeformulare finden Sie auch auf dem Internetportal der Landesinitiative SCHUELERFIRMEN-MV unter www.schuelerfirmen-mv.de.
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Fr., 20.03.2015 09:16 Uhr | Seitenaufrufe: 96
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020