Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Der geplante Bau einer neuen Moschee am Rostocker Holbeinplatz ist das Diskussionsthema in der Hansestadt ? doch es gibt nicht nur Ablehnung: Viele Rostocker und auch Parteien stellen sich hinter die Idee.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 20.01.2019 - 12:06 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock wird unter Federführung des Brandschutz- und Rettungsamtes zusammen mit der Reederei Scandlines, dem Havariekomman...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 21.01.2019 - 06:45 Uhr
Im Busreise-Geschäft ist der Name PTI längst eine feste Größe. Nun will der Roggentiner Reiseveranstalter wachsen ? mit neuen Flug- und Fernreisen, im Kreuzfahrtgeschäft und einem neuen Geschäftsführer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 06:02 Uhr
Die Nachricht verbreitete sich unter Jägern in MV wie ein Lauffeuer. Der Landesjagdverband will Aufklärung ? über den Vorfall bei Potsdam und die rechtliche Situation in Notfällen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 21:00 Uhr
Schnell von der Südstadt in die KTV ? das geht aktuell nur über die Hundertmännerbrücke. Bei den Planungen für das Wohngebiet Groter Pohl denkt die Stadt nun auch über eine weitere Verbindung nach.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 20:12 Uhr
Ein Projektentwickler aus Karlsruhe will im Stadtteil Lütten Klein ein 400-Betten-Hotel bauen ? und setzt auf Tagungsgäste, Kreuzfahrturlauber und Fachkräfte. 20 Millionen Euro soll die Herberge kosten.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 18:37 Uhr
Der Oberbürgermeister-Wahlkampf in Rostock hat begonnen. Aber wie finanzieren die Kandidaten ihre Kampagnen? Wer hat professionelle Hilfe? Und wer unterstützt wen? Der OZ-Bewerber-Check zu Geld, Spenden und Unterstützern.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 18:37 Uhr

Rostock hat gewählt - Vorläufige Ergebnisse der Landtagswahl 2011 in Rostock

Rostock (hrps) • Ralf Mucha (SPD) für den Wahlkreis 4 - Rostock I mit 5.820 Erststimmen = 34,5 Prozent,

Rainer Albrecht (SPD) für den Wahlkreis 5 - Rostock II mit 7.308 Erststimmen = 38,6 Prozent,

Mathias Brodkorb (SPD)  für den Wahlkreis 6 - Rostock III mit 10.959 Erststimmen = 41,5 Prozent und

Jochen Schulte (SPD) für den Wahlkreis 7 - Rostock IV mit 7.289 Erststimmen = 31,5 Prozent

sind die Gewinner der vier Rostocker Direkt-Mandate für den sechsten Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Das besagt das vorläufige Erststimmen-Ergebnis der Wahl.

Im Wahlkreis 4 - Rostock I kam die SPD auf 34,9 Prozent der abgegebenen gültigen Zweitstimmen, DIE LINKE auf 24,5 Prozent, die CDU auf 15,9 Prozent, GRÜNE auf 9,7 Prozent sowie die NPD auf 5,6 Prozent.

Im Wahlkreis 5 - Rostock II verteilten sich die abgegebenen gültigen Zweitstimmen wie folgt: Für die SPD 38,2 Prozent, für DIE LINKE 26,8 Prozent, für die CDU 13,4 Prozent, für GRÜNE 8,6 Prozent und für die NPD 5 Prozent.

Im Wahlkreis 6 - Rostock III erlangte die SPD 32,7 Prozent der abgegebenen gültigen Zweitstimmen, die GRÜNE 19,1 Prozent, DIE LINKE 18 Prozent und die CDU 17 Prozent.

Im Wahlkreis 7 - Rostock IV gaben 30,6 Prozent der Wählerinnen und Wähler ihre Zweitstimme der SPD, 19,3 Prozent der DIE LINKE, 18,1 Prozent der CDU und 16,8 Prozent an GRÜNE.

Die Auszählung der Stimmen beendete der Wahlvorstand im Wahllokal 341 in der Schule am Schäferteich bereits um 18:33 Uhr. Das Schlusslicht bildete das Wahllokal 88 in der Beruflichen Schule Metalltechnik, Kopenhagener Straße 5, um 22:05 Uhr.

87.510 von 169.786 wahlberechtigten Rostockerinnen und Rostockern haben heute ihre Stimmen abgegeben. Die Wahlbeteiligung liegt damit bei 51,5 Prozent, das sind 7,4 Prozent weniger als vor fünf Jahren.

Das endgültige Wahlergebnis stellt der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung am Donnerstag, dem 8. September 2011, ab 14 Uhr im Beratungsraum 2 des Rostocker Rathauses fest.

Detaillierte vorläufige Ergebnisse sind im Internet unter www.rostock.de/wahlen zu finden.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Politik | So., 04.09.2011 - 22:46 Uhr | Seitenaufrufe: 211
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019