Rostock hat gewählt - Vorläufige Ergebnisse der Landtagswahl 2011 in Rostock / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am 15.08.2018 wurde durch einen Zeugen bekannt, dass eine männliche Person völlig nackt exhibitionistische Handlungen an sich vornimmt und das direkt am St...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 19:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Der Diebstahl einer Bronzetafel von einem Bankgebäude in der Buchbinderstraße beschäftigt aktuell die Rostocker Kriminalpolizei.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 10:50 Uhr
Rostock (MBWK) • Mit den sechswöchigen Sommerferien geht die schönste Zeit des Jahres langsam zu Ende. Am Montag, 20. August 2018, starten 150.000 Schülerinnen und Schüle...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 14:00 Uhr
Rostock (PIHR) • In den frühen Morgenstunden des 14.08.2018, gegen 00:30 Uhr meldete
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 05:00 Uhr
Fast jeden Tag legt in Rostock-Warnemünde ein Kreuzfahrtschiff an - mit bis zu 2.000 Passagieren. Geld geben diese Touristen wenig aus, dafür sorgen sie für einen Massenandrang.
Quelle: NDR.de | Di., 14.08.2018 - 08:10 Uhr
Der Ortsbeirat Warnemünde stimmt den Plänen von Rostock Port für einen neuen Terminal zu. Noch im Herbst könnte mit den Bauarbeiten begonnen werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 16.08.2018 - 15:28 Uhr
Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A19 - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 51-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 15.08.2018 - 05:02 Uhr

Rostock hat gewählt - Vorläufige Ergebnisse der Landtagswahl 2011 in Rostock

Rostock (hrps) • Ralf Mucha (SPD) für den Wahlkreis 4 - Rostock I mit 5.820 Erststimmen = 34,5 Prozent,

Rainer Albrecht (SPD) für den Wahlkreis 5 - Rostock II mit 7.308 Erststimmen = 38,6 Prozent,

Mathias Brodkorb (SPD)  für den Wahlkreis 6 - Rostock III mit 10.959 Erststimmen = 41,5 Prozent und

Jochen Schulte (SPD) für den Wahlkreis 7 - Rostock IV mit 7.289 Erststimmen = 31,5 Prozent

sind die Gewinner der vier Rostocker Direkt-Mandate für den sechsten Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Das besagt das vorläufige Erststimmen-Ergebnis der Wahl.

Im Wahlkreis 4 - Rostock I kam die SPD auf 34,9 Prozent der abgegebenen gültigen Zweitstimmen, DIE LINKE auf 24,5 Prozent, die CDU auf 15,9 Prozent, GRÜNE auf 9,7 Prozent sowie die NPD auf 5,6 Prozent.

Im Wahlkreis 5 - Rostock II verteilten sich die abgegebenen gültigen Zweitstimmen wie folgt: Für die SPD 38,2 Prozent, für DIE LINKE 26,8 Prozent, für die CDU 13,4 Prozent, für GRÜNE 8,6 Prozent und für die NPD 5 Prozent.

Im Wahlkreis 6 - Rostock III erlangte die SPD 32,7 Prozent der abgegebenen gültigen Zweitstimmen, die GRÜNE 19,1 Prozent, DIE LINKE 18 Prozent und die CDU 17 Prozent.

Im Wahlkreis 7 - Rostock IV gaben 30,6 Prozent der Wählerinnen und Wähler ihre Zweitstimme der SPD, 19,3 Prozent der DIE LINKE, 18,1 Prozent der CDU und 16,8 Prozent an GRÜNE.

Die Auszählung der Stimmen beendete der Wahlvorstand im Wahllokal 341 in der Schule am Schäferteich bereits um 18:33 Uhr. Das Schlusslicht bildete das Wahllokal 88 in der Beruflichen Schule Metalltechnik, Kopenhagener Straße 5, um 22:05 Uhr.

87.510 von 169.786 wahlberechtigten Rostockerinnen und Rostockern haben heute ihre Stimmen abgegeben. Die Wahlbeteiligung liegt damit bei 51,5 Prozent, das sind 7,4 Prozent weniger als vor fünf Jahren.

Das endgültige Wahlergebnis stellt der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung am Donnerstag, dem 8. September 2011, ab 14 Uhr im Beratungsraum 2 des Rostocker Rathauses fest.

Detaillierte vorläufige Ergebnisse sind im Internet unter www.rostock.de/wahlen zu finden.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Politik | So., 04.09.2011 - 22:46 Uhr | Seitenaufrufe: 209
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018