Hesse schickt Hein Hannemann mehrsprachig auf große Fahrt / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Fast jeden Tag legt in Rostock-Warnemünde ein Kreuzfahrtschiff an - mit bis zu 2.000 Passagieren. Geld geben diese Touristen wenig aus, dafür sorgen sie für einen Massenandrang.
Quelle: NDR.de | Di., 14.08.2018 - 08:10 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am 15.08.2018 wurde durch einen Zeugen bekannt, dass eine männliche Person völlig nackt exhibitionistische Handlungen an sich vornimmt und das direkt am St...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 19:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Der Diebstahl einer Bronzetafel von einem Bankgebäude in der Buchbinderstraße beschäftigt aktuell die Rostocker Kriminalpolizei.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 10:50 Uhr
Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A19 - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 51-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 15.08.2018 - 05:02 Uhr
Der ?Stettin? droht nach dem Unfall 2017 das Aus. Und auch für andere Schiffe könnte es bald Probleme geben, warnt der Vorstand des Eisbrechers.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 15.08.2018 - 05:01 Uhr
Rostock (MBWK) • Mit den sechswöchigen Sommerferien geht die schönste Zeit des Jahres langsam zu Ende. Am Montag, 20. August 2018, starten 150.000 Schülerinnen und Schüle...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 14:00 Uhr
Rostock (PIHR) • In den frühen Morgenstunden des 14.08.2018, gegen 00:30 Uhr meldete
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 05:00 Uhr

Hesse schickt Hein Hannemann mehrsprachig auf große Fahrt

Rostock (MAGS) • Integrationsministerin Birgit Hesse hat am Dienstag den Startschuss für das multilinguale Projekt "Hein Hannemann auf großer Fahrt" gegeben. In neun Sprachen ist das Kinderbuch von dem kleinen Rostocker Jungen, der die Welt erkundet, übersetzt und vertont worden. In Rostock stellte die Ministerin gemeinsam mit Oberbürgermeister Roland Methling die Geschichten der Öffentlichkeit vor.

"Das Bilderbuch mit seinen schönen Illustrationen und seiner abenteuerlichen Geschichte weckt das Interesse auch schon kleiner Kinder "- sie wollen verstehen, was da passiert. Damit lässt sich das Buch auch toll in Kitas einsetzen: Denn die Geschichte gibt es nicht nur auf Deutsch, sondern sie kann über das Online-Tool in sieben weiteren Sprachen gehört werden. So können die verschiedenen Sprachen zu einem Gruppenerlebnis werden "- und alle Kinder profitieren davon", sagte Hesse.

Auf diese Weise lernen vor allem Kinder von Flüchtlingen schnell und spielerisch die deutsche Sprache. "Für eine Zukunft mit Perspektiven in Deutschland ist es wichtig, so schnell wie möglich unsere Sprache zu sprechen", sagte Hesse. "Darin liegt der Schlüssel der Integration. Eltern, deren Kinder anfangen Deutsch zu sprechen, fällt es auch leichter, die für sie neue und ungewohnte Sprache zu verstehen und zu sprechen."

Hesse dankte allen an dem Projekt Beteiligten für ihren Einsatz und ihr Engagement.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Di., 01.03.2016 - 16:17 Uhr | Seitenaufrufe: 47
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018