Sellering: Industrieminister Manturow kommt zum Russlandtag / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Eine 62-jährige Fußgängerin ist in Rostock von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 18.08.2018 - 10:07 Uhr
Im Rostocker Stadtteil Lütten Klein kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 62-Jährige geriet unter die tonnenschwere Tram.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 17.08.2018 - 18:57 Uhr

Sellering: Industrieminister Manturow kommt zum Russlandtag

Rostock (SKMV) • Der russische Minister für Industrie und Handel Denis Manturow wird am Russlandtag 2016 am 25. Mai in Rostock teilnehmen. 

"Ich freue mich sehr darüber, dass Russland so hochrangig in Rostock vertreten sein wird. Der Russlandtag ist als regionales Wirtschaftstreffen angelegt, das vor allem Wirtschaftskontakte von Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern fördern soll. Die Anwesenheit von Minister Manturow und von Bundeswirtschaftsminister Gabriel zeigt, dass es auf beiden Seiten auch ein starkes nationales Interesse an guten und stabilen Wirtschaftsbeziehungen gibt", erklärte Ministerpräsident Erwin Sellering heute in Schwerin. 

"Unsere Partnerregion Leningrad Oblast, die Region rund um die Stadt St. Petersburg, kommt mit einer Wirtschaftsdelegation zum Russlandtag. Außerdem werden Vertreter aus der Wirtschaft und aus Hochschulen beider Länder als Referenten mit dabei sein", sagte Sellering weiter. 

Der Russlandtag beginnt am Morgen des 25. Mai mit einer Zentralen Eröffnungsveranstaltung in der Rostocker HanseMesse. Am Nachmittag stehen Fachforen zu den Themen "Wirtschaft", "Bildung und Wissenschaft", "Energie" und "Land- und Ernährungswirtschaft" auf dem Programm. Den Abschluss bildet ein Russland-Gala-Abend. Hier wird Bundeswirtschaftsminister Gabriel die Festrede halten. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite www.russlandtag-mv.de.

 

 

 

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Politik | Di., 19.04.2016 - 15:06 Uhr | Seitenaufrufe: 65
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018