Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Scheuer kommt nach Rostock: Neues Schifffahrtsamt Ostsee - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zur Einrichtung des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Ostsee wird am Dienstag Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in Rostock erwartet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 05:00 Uhr
Bereits am Mittwoch hat eine Sturmflut die Küste von Mecklenburg-Vorpommern getroffen. Es besteht Hochwassergefahr, vielerorts gab es Überschwemmungen. Die OZ berichtet live aus den betroffenen Städten und Gemeinden von Wismar über Rostock bis zu den I...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 05:01 Uhr
Da ist gutes Rad teuer - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Fahrradfahren ist toll - zumindest, wenn einem nicht beim Fahren der Drahtesel abschmiert.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 06:12 Uhr
Ins frisch sanierte Gutshaus zieht wieder Leben ein - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rund 1,12 Millionen Euro fließen in den Umbau des Erdgeschosses. Tagespflege bezieht Räume.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 06:25 Uhr
Rostock-Gehlsdorf (HRPS) - In der Evangelischen Stiftung Michaelshof in Gehlsdorf hat sich bei zwei Pflegekräften der Verdacht auf eine SARS-CoV-2-Infektionen bestätigt. Darüber informiert das Gesundheitsamt. Da sich trotz gebildeter Kohorten angesichts der besonderen Pflegeerfordernisse in der Einrichtung Erstkontakte nicht exakt...
Quelle: HRO-News.de | Di., 13:54 Uhr
Kleidung, Schmuck, Accessoires und jede Menge Einzelstücke können Besucher am Sonntag in Warnemünder entdecken.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 08:18 Uhr
Wegen eines Schleusenwärterstreikes hat die ?Arosa Silva? fast 80 Stunden keinen regulären Halt eingelegt. Viele Möglichkeiten, sich die Zeit auf dem Schiff zu vertreiben, gibt es wegen der Hygienemaßnahmen nicht.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 05:24 Uhr
Piranhas starten in die Vorbereitung
Rostock-Hansaviertel • Der Heimspielplan der Piranhas steht und kann auf der Homepage der Rostock Piranhas angesehen werden.

Das Motto der Saison lautet „Gemeinsam zum Hattrick“ als Meister der Oberliga Nord.

Am Sonntag dem 11. September um 19 Uhr steht dann das erste Vorbereitungsspiel gegen FASS Berlin in der heimischen Schillingallee auf dem Programm.

Auf Grund der vielen Nachfragen nach den All-Inclusive-Jahreskarten in den letzten Wochen, und Dank unseres Hauptsponsors Auto-Specht, der diese Aktion finanziert,
wird es bei diesem Heimspiel noch einmal die Möglichkeit geben, eine begrenzte Anzahl
(10 x Block A, 10 x B, 15 x C, 10 x E und 15 x Block F)
an All-Inclusive-Jahreskarten zu erwerben.

Der Sonderverkauf findet nur am Spieltag 11. September in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr direkt am Jahreskarteneingang der Eishalle Schillingallee statt.

Das Autohaus Specht ist seit vielen Jahren Hauptsponsor des REC und das nicht nur, weil der Firmenchef Mike Specht selber das Trikot der Rostock Piranhas trägt, sondern eng mit der Region Rostock und den Menschen hier verbunden ist.

Alle Jahreskarten, die dann nach dem 30. Juni oder außerhalb dieser Aktion gekauft wurden, gelten nicht für die DEB-Pokal-Heimspiele, internationale Freundschaftsspiele, die komplette Verzahnungsrunde zur Play-Off-Qualifikation und eventuelle Play-Off-Spiele.

Wer sich schon eine Jahreskarte gekauft hat oder diese am Spieltag im Rahmen der Sonderaktion erwirbt, wird dafür noch einmal extra belohnt! Jeder Jahreskartenbesitzer (gilt nicht für VIP-Karten!!) darf zu dem Spiel gegen Fass Berlin kostenlos eine Begleitperson mitbringen.
Torsten Asmuß
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Sport | Fr., 02.09.2011 18:58 Uhr | Seitenaufrufe: 92
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020