Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Die Ospa-Stiftung übergab am Montag in der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) vier Instrumente an junge Talente der Young Academy Rostock. Für die Sparkasse ist die Anschaffung auch eine gute Wertanlage.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 05:49 Uhr
Fridays for Future demonstriert in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Wir berichten live aus Rostock über die Kundgebungen zum globaler Klimastreik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 12:24 Uhr
Zum ersten Mal nach den Corona-Einschränkungen wollen die "Friday-for-Future"-Aktivisten mit bundesweiten Demonstrationen auf sich aufmerksam machen - auch in Mecklenburg-Vorpommern.
Quelle: NDR.de | Fr., 05:38 Uhr
Klamöttchen kämpft sich durch Corona - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Seit über 25 Jahren führt Katrin Roggatz ihren Laden. Trotz Pandemie und weniger Einnahmen bleibt sie zuversichtlich.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:12 Uhr
Messe Robau beginnt: Erste Messe in Rostock in der Pandemie - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Nach knapp sieben Monaten coronabedingter Pause beginnt am heutigen Freitag in der Rostocker Hansemesse die 30. Messe Robau. Die Ausstellungsfläche sei von 7000 auf 10 000 Quadratmeter vergrößert worden, um ausreichend Abstand zu gewährleisten, hieß es...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:04 Uhr
Stäbelower planen Kita-Erweiterungsbau - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Erweiterungsbau der Kindertagestätte Kindertraum soll einen Teil der demographischen Probleme der Gemeinde Stäbelow zukünftig lösen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:12 Uhr
Autofahrerin überschlägt sich auf der B105 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Unfall hatte sich nach Polizeiangaben kurz nach 8 Uhr auf Höhe der so genannten ?Todeskurve? am Münster ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 10:27 Uhr
Strukturelle und personelle Veränderungen beim F.C. Hansa Rostock
Rostock-Hansaviertel • Der F.C. Hansa Rostock stellt sich zur Saison 2011/2012 in zwei Bereichen strukturell und personell neu auf. Als Leiter der neu geschaffenen Abteilung Medien und Kommunikation wird Lorenz Kubitz seine Arbeit ab dem 1. Juni 2011 aufnehmen. Neben der Funktion des Pressesprechers und der daraus resultierenden Koordinierung der Medienarbeit ist der 27-Jährige dafür verantwortlich, neue Projekte zur Kommunikation und Außendarstellung auszuarbeiten und professionell umzusetzen.

Lorenz Kubitz, der die Medienabteilung bereits ehrenamtlich u.a. als Projektleiter des Hansa-Fanradios und des Meisterjubiläums „Rückkehr der Helden“ unterstützte, über sein Engagement: „Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass der F.C. Hansa Rostock mit seinem erstklassigen Umfeld sowohl regional als auch überregional noch stärker als familiärer und moderner Traditionsverein wahrgenommen wird.“ Bisher war Lorenz Kubitz neben seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Rostock in der Unternehmenskommunikation am Fraunhofer IGD am Standort Rostock tätig und hospitierte zuletzt auch in der Medienabteilung des Hamburger SV.

Axel Schulz, der im Zuge der personellen Umstrukturierungen nach dem Abstieg in die 3. Liga die Position des Pressesprechers in der abgelaufenen Saison mit übernommen hatte, wird weiterhin als Koordinator Sport tätig sein und in dieser Funktion auch Aufgaben im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit wahrnehmen.

Des Weiteren wird Christian Falkenberg ab dem 1. Juli 2011 konzeptionell im Bereich der Fanbetreuung arbeiten. Der 31-jährige Sonderpädagoge soll langfristige Projekte begleiten und ausbauen. Ziel ist es, die Begeisterung für den Fußball und den F.C. Hansa in die Schulen in Rostock und weit über die Stadtgrenzen hinaus zu transportieren. Christian Falkenberg unterstützte bisher den Fanbeauftragten Joachim Fischer in der Fan-Kommunikation und leitete u.a. das erste Fanforum. „Unser Ziel ist es, nachhaltige Fanarbeit sicherzustellen, die den Menschen in Mecklenburg-Vorpommern und dem Verein F.C. Hansa Rostock gleichermaßen zugutekommen soll“, erklärt Falkenberg.

Vorstandsvorsitzender Bernd Hofmann heißt die Neuzugänge willkommen: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, denn beide passen sehr gut zum F.C. Hansa Rostock. Wir sind überzeugt, dass wir mit diesen Personalien optimal aufgestellt sind.“
Axel Schulz
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Sport | Mi., 25.05.2011 18:57 Uhr | Seitenaufrufe: 215
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020