Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Im Rostocker Stadtteil Evershagen kam es am Sonnabend zu einem schweren Unfall. Auch ein Polizeiwagen auf Einsatzfahrt war beteiligt. Sechs Personen wurden verletzt, darunter die drei Beamten aus dem Polizeiauto.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:39 Uhr
Schwer bewaffnete Polizisten im Rostocker Plattenbauviertel: Ein Mann schießt mehrfach im Innenhof eines Mehrfamilienhauses. Polizei nimmt Verdächtigen fest.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 05:25 Uhr
Neuer Entwurf für B-Plan Strand wird vorbereitet - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Derzeit laufen die Arbeiten an einer dritten Version. Mögliches Parkhaus unter den Dünen steht in der Kritik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Anpacken statt quatschen - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In der Kolumne zum Montag blickt Redakteurin Aline Farbacher auf die Einweihung des Warnemünde Cruise Centers 8 zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Ein Team der Uni Rostock forscht in einem riesigen Wasserbecken an der Aerodynamik von Flugzeugen. Flugzeug-Forschung in einem Wasserschleppkanal.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:39 Uhr
Seit Anfang Juli haben die Schulferien in vielen Bundesländern angefangen. Dass auch in Markgrafenheide in Rostock die Corona-Regeln eingehalten werden, dafür sorgen die Strandvögte.
Quelle: NDR.de | Do., 05:02 Uhr
Decathlon verspricht, weiter auf Rostock zu warten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Land gab Anfang 2020 grünes Licht für die Filiale in Schutow. Bis zum Baustart könnten aber noch zwei Jahre vergehen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:52 Uhr
Interessierte Rostocker Schulklassen für Umweltbildungsangebote gesucht
Rostock • Die Firma Veolia Umweltservice Nord GmbH bietet mit Unterstützung des Amtes für Umweltschutz auch in diesem Jahr wieder kostenfreie Bildungsangebote für Rostocker Schulklassen innerhalb einer Projektwoche an. Schülerinnen und Schüler können vom 13. bis 17. April 2015 auf dem Betriebsgelände im Tannenweg 25 an verschiedenen Veranstaltungen mit den Themenschwerpunkten "Vielfalt der Verpackungsmaterialien und deren Entsorgung" sowie "Die Rohstoffexpedition: Was steckt in deinem Handy?" teilnehmen.  Die Veranstaltungen dauern jeweils vier Stunden.
Interessierte Schulklassen können sich noch bis zum 25. März 2015 bei Veolia Umweltservice anmelden. Nach vorheriger Absprache übernimmt Veolia Umweltservice die Fahrtkosten und die Mittagsversorgung.

Aufgrund der positiven Resonanz der vergangenen Jahre wird für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen eine eigene Veranstaltung angeboten, die inhaltlich vom Naturschutzbund Rostock betreut wird. Ausgehend von den verschiedenen Funktionen, für die Verpackungen eingesetzt werden, lernen die Schülerinnen und Schüler die unterschiedlichen Verpackungsmaterialien kennen. Die Vermeidung bzw.
Reduzierung von Verpackungsmüll wird anhand des Pausenfrühstücks besprochen.

Zielgruppe eines weiteren Projektangebots sind Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9, 10 und 11. Im Mittelpunkt steht eine Rohstoffexpedition zur Thematik Handy.  Fragen wie "Woraus besteht dein Handy, wo kommen die Rohstoffe dafür her und unter welchen Bedingungen werden sie abgebaut?" oder " Was passiert mit dem Smartphone, wenn es ausgedient hat?" und "Wozu brauchen wir Gold im Handy und was ist Tantal?" werden besprochen. Dieses Thema wird vom Ökohaus e. V. Rostock angeboten. Als Höhepunkt jedes Projekttages erfolgt eine Besichtigung der Anlagen zur Papiersortierung und zur Elektronikschrottzerlegung.
Ulrich Kunze
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Di., 17.03.2015 10:21 Uhr | Seitenaufrufe: 42
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020