Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Überseehafen (BPHR) • Eine 37-jährige Norwegerin und ihr in ihrer Begleitung befindlicher 12-jähriger Sohn weckten die Aufmerksamkeit der Beamten der Bundespolizei bei einer Kon...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 18:09 Uhr
Rostock (BPHR) • Am gestrigen Samstag, den 16.02.2019, wurden die Beamten der Bundespolizei durch die 3 S-Zentrale der Deutschen Bahn darüber informiert, dass der Triebfahrz...
Quelle: HRO-News.de | So., 17.02.2019 - 14:22 Uhr
Rostock-Stadtmitte (MEIL) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 350.000 Euro für die Sanierung der Vög...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 18.02.2019 - 15:00 Uhr
In Rostock wurde heute über die Zukunft des Flughafens Rostock-Laage beraten. Forderungen, das Land solle als Gesellschafter einsteigen, erteilte Verkehrsminister Pegel eine Absage.
Quelle: NDR.de | Mo., 18.02.2019 - 15:03 Uhr
Jugendliche holen Frau vom Rad und lassen sie liegen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Drei Jugendliche haben in der Parkstraße eine 28-Jährige vom Fahrrad geholt. Sie ließen die Frau bewusstlos zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 14:12 Uhr
Messermann raubt Frau die Handtasche - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Täter kann zunächst flüchten, wird dann aber festgenommen - ein Busfahrer hatte ihn wiedererkannt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 17.02.2019 - 15:02 Uhr
Erste Flüge nach Antalya wieder gesichert - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Trotz der Insolvenz von Germania und Flybmi halten die Gesellschafter der Flughafen Rostock-Laage fest.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 18.02.2019 - 19:53 Uhr

100 Prozent ROSTOCKER: die große Partneraktion geht weiter

Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (robr) • Die große Partneraktion von ROSTOCKER läuft auf Hochtouren. So gibt es noch bis zum 31. Mai zu jedem Kasten sympathisch hanseatischen Biergenuss einen Prämien-Gutschein eines Rostocker Unternehmens gratis dazu. In diesem Monat von der traditionsreichen, seit Jahrzehnten bekannten Bäckerei Sparre.

Laibspeise
Wer jetzt einen Kasten ROSTOCKER bei einem der beteiligten Handelspartner erwirbt kann sich über einen Gutschein für eine exklusive Prämie freuen. Im April kann dieser gegen ein Laib Bierteigbrot der Bäckerei Sparre eingetauscht werden.* „Aus der Region für die Region, so kann man das Motto unserer großen Partneraktion umschreiben“, so Alexander Köthe, Brand Manager von ROSTOCKER. „Mit der Bäckerei Sparre konnten wir einen alteingesessenen, traditionellen Rostocker Handwerksfachbetrieb für unsere Aktion gewinnen, der 1930 – nur einen Steinwurf von unserer Brauerei entfernt – gegründet wurde.“

Ausschließlich hochwertige Backzutaten und frisch, feinherbes ROSTOCKER Pilsener sorgen für wahrhaft guten Geschmack aus Rostock. Das herzhafte, knusprige Bierbrot verspricht 100 Prozent Genuss bei garantiert null Prozent Alkohol.

Echte Rostocker Originale
Wer zusätzlich im Handel eine Teilnahmekarte ausfüllt, hat jeden Aktionsmonat die Chance auf den großen Hauptpreis. Im April laden ROSTOCKER und die Bäckerei Sparre den glücklichen Gewinner und 20 Freunde zu einem einmaligen Sonntagsausflug ein. Bei frischem ROSTOCKER Pilsener lässt es sich bei einer Tour entlang der Osteseeküste in einem gemütlichen Oldtimer-Reisebus so richtig entspannen und genießen. Danach verwöhnen erlesene Torten-, Kuchen- und Kaffeespezialitäten aus dem Hause Sparre in schönem Ambiente die Gaumen der Gäste. Wo genau, das bleibt eine Überraschung.
Köthe: „Wir wünschen allen Rostockern viel Spaß bei unserer Aktion und drücken allen Teilnehmern des Gewinnspiels die Daumen. Und auch im kommenden Monat Mai geht es mit 100 Prozent ROSTOCKER und echten Rostockern Originalen weiter.“

* Einlösbar vom 1. April bis 2. Mai in einer der 19 Bäckerei Sparre-Filialen. Nur solange der Vorrat reicht.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Di., 05.04.2011 - 18:42 Uhr | Seitenaufrufe: 69
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019