Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Reutershagen (HRPS) • Die Zwischenbilanz des Stadtdialogs zum Zukunftsplan Rostock wird am Montag, 28. Januar 2019,während eines ERGEBNIS-FORUMs in der Kunsthalle Rostock, Hambur...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 23.01.2019 - 07:51 Uhr
Mehr als 30 Jahre lang hat die Familie von Bruno Jantsch die städtischen Flächen neben ihrem Grundstück bepflanzt und gepflegt. Nun bittet das Rathaus ihn zur Kasse und zieht vor Gericht. Der Rentner ist empört.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 22.01.2019 - 20:12 Uhr
Rostocks soll auf eine Bewerbung um den Titel ?Kulturhauptstadt Europas? im Jahr 2025 verzichten, fordert Oberbürgermeister Roland Methling. Der Rathaus-Chef will sich stattdessen voll auf die Buga im selben Jahr fokussieren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 22.01.2019 - 18:26 Uhr
Rostock (HRPS) • Kreative Ferienkinder zwischen zehn und 14 Jahren können sich auf ein spannendes Winter-Ferienprogramm in der Zentralbibliothek in der Kröpeliner Straße 8...
Quelle: HRO-News.de | Di., 22.01.2019 - 11:16 Uhr
Kündigungen beschäftigen nun Landesarbeitsgericht - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Rechtsstreit um 225 Kündigungen bei der Kette «Unser Heimatbäcker» (Pasewalk) vor knapp einem Jahr beschäftigt nun das Landesarbeitsgericht in Rostock. Wie ein  Gerichtssprecher am Dienstag mitteilte, liegen elf Berufungsverfahren vor, davon neun V...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 22.01.2019 - 08:45 Uhr
Touristiker und Händler im Ostseebad fürchten Einbußen, wenn im März die S-Bahn zwischen Marienehe und Warnemünde nicht fährt ? wie auch schon im vergangenen Herbst.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 24.01.2019 - 05:24 Uhr
?Sitzender Keiler? bewacht jetzt die Jakobi-Passage - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Abguss-Sammlung des Heinrich-Schliemann-Instituts zieht um.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 24.01.2019 - 05:01 Uhr

Regionale Lebensmittel immer beliebter – Minister Backhaus eröffnet MV-Woche

Rostock (MLUV) •

"Aktuell erleben wir in Deutschland eine Phase, in der Regionalität groß geschrieben wird", betonte Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Dr. Till Backhaus am Montag zur Eröffnung der MV-Woche im Globus-Markt Roggentin, die das Einkaufszentrum und der Agrarmarketingverein MV gemeinsam organisieren. "Dies ist vielleicht eine Reaktion auf die Globalisierung, die für viele nicht nur mit positiven Auswirkungen verbunden ist", so der Minister weiter. "Man besinnt sich wieder auf das, was man kennt."


Eine Woche lang präsentieren sich 16 Unternehmen des Landes mit einer breiten Palette typischer regionaler Produkte, angefangen von Fleisch- und Wurstwaren über Bier, Käse bis zu Süßwaren, Milch- und Kartoffelprodukten.


"Regionalität ist also im Trend und für M-V mit seiner modernen und leistungsstarken Ernährungswirtschaft, die für hohe Qualitäten steht, ist das eine gute Nachricht", betonte Dr. Backhaus und verwies auf die Leistungskraft des Ernährungsgewerbes, das bislang ein gutes Jahr erlebte. Bei der Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln war eine Umsatzsteigerung von 0,6 % auf 1,97 Mrd. € (von Betrieben mit mehr als 50 Mitarbeitern) und bei der Getränkeherstellung sogar von 5,1 % auf 0,16 Mrd. € zu verzeichnen. Mecklenburg-Vorpommern exportierte im ersten Halbjahr 2013 Waren im Wert von 296,1 Mio. Euro – rund 7 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Exportquote lag bei 13,9 %.


Die positive Entwicklung sei auf erfolgreiche Aktivitäten der Unternehmen zurückzuführen, sich Märkte außerhalb Deutschlands zu erschließen, so der Minister, aber auch auf eine gute Förderpolitik. So wurden über die Marktstrukturförderung mit öffentlichen Mitteln von 1,8 Mrd. € seit 1990 Gesamtinvestitionen von 4,2 Mrd. € ausgelöst. Mit diesen rund 250 begleiteten Fördervorhaben wurden insgesamt 15.500 Arbeitsplätze gesichert bzw. neu geschaffen.


"Für die Unternehmen der Ernährungswirtschaft des Landes sind solche Aktionswochen im Lebensmittel-Einzelhandel von großer Bedeutung, um ihre Produkte den Kunden im Land zu präsentieren", dankte er dem Team von Globus in Roggentin und dem Verein Agrarmarketing.



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wirtschaft | Mo., 16.09.2013 - 09:14 Uhr | Seitenaufrufe: 72
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019