Senatorin Dr. Liane Melzer verabschiedet Brigitte Grüner aus dem Amt / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Südstadt (HRPS) - Am Montag, 16. September 2019, lädt die Klinik für Innere Medizin II des Klinikums Südstadt Rostock Patienten, Angehörige und Interessierte anlässlich des diesjährigen Weltrheumatages herzlich zu einer Patientenveranstaltung um 14 Uhr in den Hörsaal des Klinikums ein. Nach einer Begrüßung durch Chefarzt Dr....
Quelle: HRO-News.de | Do., 11:53 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) - Die Führerscheinstelle in der Abteilung Verkehrsangelegenheiten im Charles-Darwin-Ring 6 ist wieder zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar: Montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 18 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Darüber informiert...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 12:16 Uhr
Rostock erhält neues Brandschutzzentrum ab 2020 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für 60 Millionen Euro wird der vorhandene Standort saniert und erweitert. Auch Rettungsdienst soll integriert werden.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Am Sonnabend ist unsere U16 zu Gast beim SV Barth. Die Vinetastädter konnten bisher keines der drei Saisonspiele für sich entscheiden und stehen bis dato punktlos am Tabellenende. Die von Coach Ricardo Kroll trainierten Jungen Hanseaten grüßen hingegen...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 10:54 Uhr
Rostock (HRPS) - Vom 19. bis 25. September 2019 finden die 14. Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll statt. In langjähriger traditioneller Zusammenarbeit des Gesundheitsamtes der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Vertreterinnen und Vertretern des...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 11:11 Uhr
Insgesamt 262 Bauvorhaben an Straßen und Wegen haben Rostocks Verkehrsplaner für 2019 und 2020 auf der Agenda. Nun sollen sie aber sparen: Die Kämmerei verlangt Einsparungen von zehn Millionen Euro pro Jahr. Es kracht im Rathaus. Die SPD fordert nun ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 08:06 Uhr
Besucher der fünften Port Party erwartet am Sonntag wieder ein volles Programm. Es ist die letzte Party der Saison.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr

Senatorin Dr. Liane Melzer verabschiedet Brigitte Grüner aus dem Amt

Rostock (hrps) • Die Leiterin des Amtes für Schule und Sport, Brigitte Grüner, hat heute ihren letzten Arbeitstag und wechselt in die Ruhephase der Altersteilzeit. Damit endet ihre nahezu zwei Jahrzehnte währende Tätigkeit für die Hansestadt Rostock. Senatorin Dr. Liane Melzer, 2. Stellvertreterin des Oberbürgermeisters, dankte Brigitte Grüner für ihr großes Engagement und die zuverlässige Arbeit: „Das Amt für Schule und Sport ist nicht nur für die Bereitstellung der Schulgebäude und für deren technische Ausstattung zuständig, sondern auch für die Schulplanung. Darüber hinaus waren der Erhalt und der Ausbau der Sportförderung ein Schwerpunkt ihrer für unsere Stadt so wichtigen Arbeit. Frau Grüner hat sich nicht nur bei den Rostocker Sportvereinen hohes Ansehen erworben. Sie hat auch mit dafür gesorgt, dass das Sanierungsprogramm für die Schulen und Schulsportstätten der Hansestadt Rostock vorangetrieben wurde und jetzt rund 80% aller Schulen saniert sind.“

Nachdem Brigitte Grüner seit Beginn der 90er Jahre im Personalbereich tätig war, übernahm sie im Jahr 1994 das damalige Sportamt. Seit 2003 stand sie dem dann gebildeten Amt für Schule und Sport vor und war damit für über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuständig.

Die Leitung des Amtes für Schule und Sport hat jetzt Martin Meyer kommissarisch übernommen, der auch bisher Brigitte Grüner vertreten hat und die Abteilung Schul- und Sportplanung leitet. Der Hauptausschuss wird in Kürze über die endgültige Besetzung der Amtsleitung beraten.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Fr., 30.07.2010 - 19:21 Uhr | Seitenaufrufe: 283
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019