Talk im DARWINEUM:„Dürfen Menschen Gott spielen?“ / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Weihnachtssingen im Ostseestadion sprengt alle Erwartungen ? Weitere Blöcke gehen in den Verkauf - Bild: F.C. Hansa Rostock e.V.
Das erste Weihnachtssingen in der Geschichte des Ostseestadions verspricht schon vor dem ersten gesungenen Ton ein voller Erfolg zu werden...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 11:33 Uhr
Rockige Musik, Motorradfahrer, Influencer und Bestellungen per Knopfdruck: Am Freitag eröffnet im Rostocker Stadthafen ein neues Café, das vor allem die junge Zielgruppe ansprechen will. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 08:05 Uhr
Fünf ehemalige Puhdys werden am 19. November in der Rostocker Stadthalle auftreten. Es ist ein einmaliges Konzert anlässlich des Jubiläums. Gastgeber für den Abend ist die Band Stamping Feet.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 07:38 Uhr
Die tollesten Kleider in der Stadthalle in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
So viele gut aussehende Menschen. Wir haben uns nach besonderen Kleidern umgesehen und diese hier entdeckt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 05:24 Uhr
Ein Fußgänger ist auf der Bundesstraße 108 bei Laage, (Landkreis Rostock), lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wurde beim Überqueren einer Ampelkreuzung am Sonntagabend von einem Auto angefahren, wie ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen sagte.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:36 Uhr
Rostock/Umland (MEIL) - Seit Mitte September wird die Fahrbahndecke der Autobahn 20 auf den 3,2 Kilometern zwischen den Anschlussstellen (AS) Rostock-Südstadt und Bad Doberan erneuert. Ab Montag, 18. November 2019 wird die Richtungsfahrbahn Lübeck und damit auch die Anschlussstelle Rostock-West für den Verkehr freigegeben. Die...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 13:30 Uhr
Rostock-Südstadt (NEAP) - Die Neuland Apotheken setzen sich seit über einem Jahr aktiv für den Schutz der Rostocker Bienen ein. Am 21.11.2019 lädt die Rostocker Apothekengruppe Interessierte zu einem unterhaltsamen Honig-Abend ein. Sven Ueberschär, Rostocker Imker und Kooperationspartner der Neuland Apotheken in puncto Bienenschutz, wird...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14:04 Uhr

Talk im DARWINEUM:„Dürfen Menschen Gott spielen?“

Diskussionsrunde zu Fragen der Medizinethik und Abendführung durch das DARWINEUM

Rostock-Stadtweide • Am Montag, dem 21. Januar 2013, startet um 19.00 Uhr, im DARWINEUM im Zoo Rostock (Einlass ab 18.30 Uhr - Eingang Barnstorfer Ring) eine neue Veranstaltungsreihe zu Aspekten der Medizinethik. Darf der menschliche Körper als Ersatzteillager für medizinische Therapien dienen? Wo endet die Freiheit der Forschung? Ist die Stammzellmedizin ein Zukunftsmodell? Zur Auftaktveranstaltung „Dürfen Menschen Gott spielen? - Ethik in der Stammzellmedizin“ sind interessierte Gäste recht herzlich eingeladen.

Eintrittskarten für 9,50 Euro sind an den Zoo-Kassen und im Pressezentrum Rostock erhältlich.

Der bekannte Rostocker Herzchirurg und Veranstalter Prof. Gustav Steinhoff (Foto) wird einer der Talkgäste sein. Ebenso erwartet werden Prof. Nikolaus Knoepffler vom Ethikzentrum der Universität Jena, der Landesrabbiner von Mecklenburg-Vorpommern, William Wolff, sowie ein Herzpatient. Die Rostocker Journalistin Renate Heusch-Lahl wird die Podiumsdiskussion moderieren. Die Gäste werden miteinander diskutieren, freuen sich aber auch auf das Gespräch und den kritischen Austausch mit dem Publikum. Gegen 21.00 Uhr ist eine Führung durch das DARWINEUM vorgesehen.

Der Talk am 21. Januar ist Startschuss der neuen Reihe „Conventer Gespräche“, bei der Fragestellungen von Medizin und Ethik im Fokus stehen. Dieses Format soll viermal im Jahr an verschiedenen Orten der Hansestadt stattfinden. „Unser Ziel ist es, Medizin und Gesellschaft zusammenzubringen und aktuelle Fragen der Ethik zu erläutern“, sagte Prof. Gustav Steinhoff, Direktor der Klinik für Herzchirurgie an der Universität Rostock.

Weitere Informationen unter www.darwineum-zoo-rostock.de und www.facebook.com/zoorostock.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: | Do., 01.01.1970 - 01:00 Uhr | Seitenaufrufe: 0
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019