Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock wird unter Federführung des Brandschutz- und Rettungsamtes zusammen mit der Reederei Scandlines, dem Havariekomman...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 21.01.2019 - 06:45 Uhr
Der geplante Bau einer neuen Moschee am Rostocker Holbeinplatz ist das Diskussionsthema in der Hansestadt ? doch es gibt nicht nur Ablehnung: Viele Rostocker und auch Parteien stellen sich hinter die Idee.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 20.01.2019 - 12:06 Uhr
Im Busreise-Geschäft ist der Name PTI längst eine feste Größe. Nun will der Roggentiner Reiseveranstalter wachsen ? mit neuen Flug- und Fernreisen, im Kreuzfahrtgeschäft und einem neuen Geschäftsführer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 06:02 Uhr
Hochwasser kippt Pläne für das Matrosendenkmal - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Längst sollte das Matrosendenkmal im Rostocker Stadthafen saniert werden. Doch Material und Warnowlage machen Probleme.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 20.01.2019 - 19:41 Uhr
Rostock Business unterstützt beim Wachstum - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Die Wirtschaftsfördergesellschaft half auch 2018 bei Expansionsvorhaben sowie Neuansiedlungen in Rostock.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 20.01.2019 - 15:24 Uhr
Die mögliche Fusion mit den Nachbargemeinden Admannshagen-Bargeshagen und Elmenhorst-Lichtenhagen war ein Thema des Empfangs im Ostseebad Nienhagen. Zudem sprach Bürgermeister Uwe Kahl über Projekte und zeichnete fünf Ehrenamtler für ihr Engagement aus.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 20.01.2019 - 14:41 Uhr
Ikea öffnet eine Stunde früher - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Möbelhaus startet in den verkaufsoffenen Sonntag am 3. Februar mit neuen Zeiten.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 20.01.2019 - 13:38 Uhr

Norddeutsche Philharmonie gastiert am 1. August in Gedser

Rostock (hrps) • Eine musikalische Brücke Rostock-Gedser soll am 1. August 2010 gespannt werden. Die Norddeutsche Philharmonie Rostock wird unter der Leitung von Chefdirigent Niklas Willén um 14 Uhr im Bahnhof der dänischen Hafenstadt ein Konzert geben. „Ich freue mich auf ein hochrangiges festliches Musikereignis unserer Nachbarn der Hansestadt Rostock. Es wird die kulturelle Zusammenarbeit über die Ostsee hinweg fördern“, unterstreicht Bürgermeister John Brædder der Gemeinde Guldborgsund. Auch Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling erhofft sich weitere Entwicklungen grenzüberschreitender kultureller Kooperationen. Anfang Mai 2010 hatten beide Stadtoberhäupter an Bord des Schoners „Santa Barbara Anna“ im Hafen von Gedser eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Sie werden die Gäste des Konzertes am 1. August begrüßen.


Das Konzert, das innerhalb des noch bis April 2012 laufenden EU-Hafenkooperationsprojektes Interface veranstaltet wird, umfasst Werke bekannter Komponisten wie Johann Strauss. Mitwirken werden auch der dänische Flötist des Storstrøm Kammerensembles, Svend Melbye, und Lisa Mostin, Sopranistin am Volkstheater.

Karten zum Preis von 10 Euro gibt es auch an der Tageskasse am Konzertort.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mi., 28.07.2010 - 18:46 Uhr | Seitenaufrufe: 113
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019