Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Schwer bewaffnete Polizisten im Rostocker Plattenbauviertel: Ein Mann schießt mehrfach im Innenhof eines Mehrfamilienhauses. Polizei nimmt Verdächtigen fest.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 05:25 Uhr
Neuer Entwurf für B-Plan Strand wird vorbereitet - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Derzeit laufen die Arbeiten an einer dritten Version. Mögliches Parkhaus unter den Dünen steht in der Kritik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Anpacken statt quatschen - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In der Kolumne zum Montag blickt Redakteurin Aline Farbacher auf die Einweihung des Warnemünde Cruise Centers 8 zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Ein Team der Uni Rostock forscht in einem riesigen Wasserbecken an der Aerodynamik von Flugzeugen. Flugzeug-Forschung in einem Wasserschleppkanal.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:39 Uhr
Seit Anfang Juli haben die Schulferien in vielen Bundesländern angefangen. Dass auch in Markgrafenheide in Rostock die Corona-Regeln eingehalten werden, dafür sorgen die Strandvögte.
Quelle: NDR.de | Do., 05:02 Uhr
Decathlon verspricht, weiter auf Rostock zu warten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Land gab Anfang 2020 grünes Licht für die Filiale in Schutow. Bis zum Baustart könnten aber noch zwei Jahre vergehen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:52 Uhr
Nachdem eine Trennwand in der Rostocker Ikea-Filiale auf ein zweijähriges Mädchen gefallen ist, stellt sich die Frage: Wer ist schuld an dem Unglück? Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft sowie eine Rostocker Rechtsanwältin geben Ausk...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 08:01 Uhr
Ernennungsurkunde an Senator Dr. Chris Müller übergeben
Rostock-Stadtmitte • Oberbürgermeister Roland Methling hat heute im Rostocker Rathaus im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern aus der Kommunalpolitik die Ernennungsurkunde als Wahlbeamter an Dr. Chris Müller übergeben. Der 46-jährige Jurist wird ab 1. August 2014 den Senatsbereich Finanzen, Verwaltung und Ordnung leiten und zugleich die Funktion des 1. Stellvertreters des Oberbürgermeisters übernehmen. Die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock wählte Dr. Chris Müller am 5. März 2014 in diese Funktion. Die Amtszeit beträgt sieben Jahre.

Oberbürgermeister Roland Methling betonte: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche Herrn Dr. Müller viel Kraft, aber auch Freude und Spaß an der Arbeit in dieser für unsere Stadt so wichtigen Funktion."

Schwerpunkte seiner künftigen Arbeit sieht Senator Dr. Chris Müller bei der weiteren Haushaltskonsolidierung und im Bereich der Bürgernähe und Servicefreundlichkeit der Verwaltung. "Dies ist eine reizvolle und spannende Aufgabe. Ich werde dabei natürlich auch meine bisherigen Erfahrungen an der Universität Rostock und in der Ministerial - und Finanzverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern einbringen können.
Mein Verständnis modernen Verwaltungshandelns ist nicht die bloße gesetzeskonforme  Abarbeitung von Vorgängen, sondern die Gestaltung und Moderation von ergebnisoffenen Prozessen, die die Entscheidungsfindung transparent machen und den Bürgerinnen und Bürgern eine echte Teilhabe ermöglichen. Die Rostockerinnen und Rostocker sollen Partner und nicht Gegenstand unseres Tuns sein. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister, den Senatorenkollegen, den Fraktionen der Bürgerschaft und natürlich mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Senatsbereich."
Ulrich Kunze
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Mo., 07.07.2014 13:41 Uhr | Seitenaufrufe: 292
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020