Einbruch in Einfamilienhaus / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Eine 62-jährige Fußgängerin ist in Rostock von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Sa., 18.08.2018 - 10:07 Uhr
Im Rostocker Stadtteil Lütten Klein kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 62-Jährige geriet unter die tonnenschwere Tram.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 17.08.2018 - 18:57 Uhr

Einbruch in Einfamilienhaus

Rostock-Markgrafenheide (PIHR) • Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Rostock / Markgrafenheide ein.


Das Einfamilienhaus, das als Ferienwohnung genutzt wird, war zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht vermietet. Das nutzten die Einbrecher aus und verschafften sich durch ein Fenster gewaltsam Zutritt in das Haus. Dort durchsuchten die unbekannten Täter die Zimmer und entwendeten Elektrotechnik im Wert von mehreren Hundert Euro. Ein Hausmeister bemerkte den Einbruch am Montagvormittag und informierte den Eigentümer und die Polizei.


Nach umfangreicher Tatortarbeit hat das Kriminalkommissariat Rostock die Ermittlungen übernommen.


Tipps der Polizei zum Einbruchsschutz auf www.polizei-beratung.de

Dörte Lembke



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Di., 23.02.2016 - 12:46 Uhr | Seitenaufrufe: 36
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018