Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Fast jedes vierte Kind, also geschätzte drei bis vier Millionen Mädchen und Jungen, haben einen vorübergehend oder dauerhaft psychisch erkrankten Elternte...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 12:08 Uhr
Rostock/Umland (HRPS) • Die langjährige Tradition der Heidewanderungen wollen Forstamtsleiter Jörg Harmuth und "Heideprofessor" Wilfried Steinmüller auch 2019 weiter fortführen ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 06:35 Uhr
Rostock-Dierkow (HRPS) • Der Recyclinghof Dierkow bleibt am 30. April 2019 aufgrund einer Baumaßnahme geschlossen, teilen das Amt für Umweltschutz und die Stadtentsorgung Rostock G...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:23 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Gegen 6 Uhr in der Früh werden in der Komplexhalle die Lichter eingeschaltet. Um 7 Uhr startet die erste Trainingseinheit. Bis in die Abendstunden ist die S...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 10:12 Uhr
Rostock-Groß Klein (HRPS) • Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch 2019 wieder in Groß Klein ein Frühjahrsputz statt, teilt die Stadtteilmanagerin Marén Wiese mit. Am Sonn...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:21 Uhr
Landesregierung und Landkreis wollen am Flughafen Rostock-Laage hoch hinaus: Der Energieministerium lässt prüfen, ob der größte Airport in MV als Start- und Landeplatz für private Raumfahrt-Unternehmen in Frage kommt ? für Raketen, Satelliten und Raumg...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 23.04.2019 - 05:36 Uhr
Die Kritiker fürchten einen ?versperrten? Blick auf das Meer, die Befürworter hoffen auf Hunderte neue Jobs an der Küste: Die Windenergie-Branche im Land und auch die Universität Rostock machen sich für den Bau von zwölf riesigen Versuchswindrädern vor...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 24.04.2019 - 05:48 Uhr

1,2 Mio. Euro Fördermittel für Sanierung Neptun-Schwimmhalle in Rostock

Sportminister Caffier hält Wort

Rostock (MIS) • In Vorbereitung auf die Europameisterschaften im Wasserspringen in den Jahren 2013 und 2015 wurden und werden in der 1955 erbauten Neptun-Schwimmhalle in Rostock umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Finanzielle Unterstützung hierfür gibt es auch vom Land. Innenminister Lorenz Caffier übergab dem Oberbürgermeister Roland Methling heute in Rostock Fördermittelbescheide über insgesamt 1,2 Mio. Euro für die Sanierung des Foyers und des Marmorsaals sowie für ein Personenleit- und Zutrittskontrollsystem. Mit den Investitionen in diese Bereiche können zukünftig die Sicherheitsstandards im Brandschutz, bei den Flucht- und Rettungswegen und der Barrierefreiheit gewährleistet werden. 

"Bereits im Bewerbungsverfahren habe ich gegenüber dem Deutschen Schwimm-Verband versichert, dass Mecklenburg-Vorpommern die Durchführung der Europameisterschaft in Rostock unterstützen und so zum Gelingen dieser hochkarätigen Sportveranstaltung beitragen wird", so der Minister. "Die Investitionen kommen neben Spitzen- und Leistungssport aber vor allem auch dem Schul- und Breitenschwimmen zugute." Bereits im Jahr 2012 hatte das Innenministerium 1,15 Mio. Euro für die Modernisierung der Schwimmhalle zur Verfügung gestellt. 

Das Hallenschwimmbad "Neptun" ist nicht nur bei den Rostockern, sondern weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebt. Es bietet sich nicht nur für Sportwettkämpfe an, sondern neben dem Schulschwimmen sind hier auch der Vereins-, Breiten-, Senioren und Behindertensport zu Hause.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Freizeit & Sport | Mi., 21.01.2015 - 13:15 Uhr | Seitenaufrufe: 99
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019