Öko-Landbau hautnah - Transparenz schafft Vertrauen / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am 15.08.2018 wurde durch einen Zeugen bekannt, dass eine männliche Person völlig nackt exhibitionistische Handlungen an sich vornimmt und das direkt am St...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 19:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Der Diebstahl einer Bronzetafel von einem Bankgebäude in der Buchbinderstraße beschäftigt aktuell die Rostocker Kriminalpolizei.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 15.08.2018 - 10:50 Uhr
Rostock (MBWK) • Mit den sechswöchigen Sommerferien geht die schönste Zeit des Jahres langsam zu Ende. Am Montag, 20. August 2018, starten 150.000 Schülerinnen und Schüle...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 14:00 Uhr
Rostock (PIHR) • In den frühen Morgenstunden des 14.08.2018, gegen 00:30 Uhr meldete
Quelle: HRO-News.de | Di., 14.08.2018 - 05:00 Uhr
Fast jeden Tag legt in Rostock-Warnemünde ein Kreuzfahrtschiff an - mit bis zu 2.000 Passagieren. Geld geben diese Touristen wenig aus, dafür sorgen sie für einen Massenandrang.
Quelle: NDR.de | Di., 14.08.2018 - 08:10 Uhr
Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A19 - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 51-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 15.08.2018 - 05:02 Uhr
Der ?Stettin? droht nach dem Unfall 2017 das Aus. Und auch für andere Schiffe könnte es bald Probleme geben, warnt der Vorstand des Eisbrechers.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 15.08.2018 - 05:01 Uhr

Öko-Landbau hautnah - Transparenz schafft Vertrauen

Rostock-Warnemünde (mluv) • "Die Landwirte, die Verbände und weitere Akteure des ökologischen Landbaus sowie Unternehmen der Ernährungswirtschaft kommen nach Rostock, um den Besuchern und Gästen im wahrsten Sinne des Wortes hautnah einen Einblick in die Wirtschaftweise des ökologischen Landbaus und in die Vielfalt der Produkte zu geben", so der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus anlässlich der Eröffnung des 7. Bio-Erlebentag am Meer in Rostock-Warnemünde am Sonntag, dem 28. August 2011.

"Hier gilt die goldene Regel: Transparenz schafft Vertrauen. Die Öffentlichkeitsarbeit sei ein wesentlicher Stützpfeiler für eine erfolgreiche Entwicklung des ökologischen Landbaus", betont der Umweltminister.

Bei den Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft und insbesondere in der Gastronomie werden regionale Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft zunehmend bevorzugt. Die Zahl der Restaurants und Cafés, die sich ihre Bio-Küche zertifizieren lassen, steigt stetig. Der neue länderübergreifende Restaurantführer "Bio-Gastgeber im Norden" stellt 114 Unternehmen, die als Gastronomen ihren Gästen hochwertige Zutaten der heimischen Bio-Landwirtschaft servieren sowie Landwirte, die sich auf die Belieferung der Gastronomie eingestellt haben. 51 von ihnen kommen aus Mecklenburg-Vorpommern.

Die Broschüre wird auf dem 7. Bio-Erlebentag am Meer offiziell präsentiert. Diese norddeutsche Ausgabe umfasst neben Mecklenburg-Vorpommern die Länder Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Brandenburg.

"Die hier anwesenden ökologisch wirtschaftenden Betriebe belegen durch die Veredlung ihrer Produktion, dass sie sich den Anforderungen des Marktes stellen und gehen damit beispielhaft voran", unterstreicht Minister Backhaus. Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel umfassender Verbraucherinformation sei nötiger denn je, auch im Bereich Landwirtschaft.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Natur & Umwelt | Fr., 26.08.2011 - 18:45 Uhr | Seitenaufrufe: 49
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018