Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Im Rostocker Stadtteil Evershagen kam es am Sonnabend zu einem schweren Unfall. Auch ein Polizeiwagen auf Einsatzfahrt war beteiligt. Sechs Personen wurden verletzt, darunter die drei Beamten aus dem Polizeiauto.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:39 Uhr
Schwer bewaffnete Polizisten im Rostocker Plattenbauviertel: Ein Mann schießt mehrfach im Innenhof eines Mehrfamilienhauses. Polizei nimmt Verdächtigen fest.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 05:25 Uhr
Neuer Entwurf für B-Plan Strand wird vorbereitet - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Derzeit laufen die Arbeiten an einer dritten Version. Mögliches Parkhaus unter den Dünen steht in der Kritik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Anpacken statt quatschen - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In der Kolumne zum Montag blickt Redakteurin Aline Farbacher auf die Einweihung des Warnemünde Cruise Centers 8 zurück.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 06:04 Uhr
Ein Team der Uni Rostock forscht in einem riesigen Wasserbecken an der Aerodynamik von Flugzeugen. Flugzeug-Forschung in einem Wasserschleppkanal.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:39 Uhr
Seit Anfang Juli haben die Schulferien in vielen Bundesländern angefangen. Dass auch in Markgrafenheide in Rostock die Corona-Regeln eingehalten werden, dafür sorgen die Strandvögte.
Quelle: NDR.de | Do., 05:02 Uhr
Decathlon verspricht, weiter auf Rostock zu warten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Das Land gab Anfang 2020 grünes Licht für die Filiale in Schutow. Bis zum Baustart könnten aber noch zwei Jahre vergehen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:52 Uhr
Beach Polo Premiere am Strand von Warnemünde - Juwelier Grabbe Beach Polo Ostsee Cup 2011 vom 20. – 22. Mai
Rostock-Warnemünde • Vom 20. – 22. Mai wird der Warnemünder Strand Kulisse für den Juwelier Grabbe Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde 2011. Das Seebad verfügt über ein großes Strandareal  und bietet somit einen perfekten Standort für dieses sportliche Ereignis. Nationale und internationale Teams mit ungefähr 70 argentinischen Polo-Pferden werden am Turnier teilnehmen. „In Warnemünde haben wir optimale Bedingungen für Beach Polo vorgefunden. Wir danken besonders der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde sowie Rostock Marketing für die tolle Unterstützung und die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei der Organisation“, sagt Sven Manthey vom Veranstalter Beach Adventure LM GmbH.
Die Stallzelte sind für Besucher während des Turniers zugänglich, Interessierte können sich hier über den ältesten Mannschaftsport der Welt informieren. Weiterhin werden alle Spiele fachkundig moderiert.
„Am Wochenende erwartet uns eine großartige Veranstaltung. Wir sind sehr gut vorbereitet und werden hoffentlich viele Touristen und Einheimische als Zuschauer begrüßen können“, erzählt Matthias Fromm, Tourismusdirektor und Geschäftsführer der Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH.
Besucher erleben den aufregenden Sport kostenfrei und rund um die Beach Polo Arena gibt es ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. In exklusiver Lage befindet sich außerdem eine VIP Lounge, die es den Gästen ermöglicht, einen Luxus-Sport-Tag hautnah am Strand zu erleben. VIP-Tickets inkl. hochwertigem Catering können zum Preis von 95 € noch unter Telefon (0381) 548 00 22 vorbestellt bzw. direkt auf der Veranstaltung im VIP-Zelt erworben werden.
Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling, der  nach den Finalspielen am 22. Mai 2011 die Siegerehrung vornehmen wird, erklärt: „Wir freuen uns über diese Veranstaltung, die zusätzliche Gäste für unsere Region begeistert, da der Tourismus einen großen wirtschaftlichen Stellenwert in der Hansestadt Rostock und Warnemünde hat. Allen Polo-Spielern und Besuchern wünschen wir ein spannendes Turnier am schönen Strand des Seebades Warnemünde.“  
Nach der Pokalübergabe präsentieren sich nochmals alle Teilnehmer den Gästen und sagen „Auf Wiedersehen“ bis hoffentlich 2012.
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Sport | Mi., 18.05.2011 20:37 Uhr | Seitenaufrufe: 191
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020