Stadtverwaltung präsentiert ausgewählte Projekte aus den Bereichen Bau und Umwelt am Messestand 320 der RoBau / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Südstadt (HRPS) - Am Montag, 16. September 2019, lädt die Klinik für Innere Medizin II des Klinikums Südstadt Rostock Patienten, Angehörige und Interessierte anlässlich des diesjährigen Weltrheumatages herzlich zu einer Patientenveranstaltung um 14 Uhr in den Hörsaal des Klinikums ein. Nach einer Begrüßung durch Chefarzt Dr....
Quelle: HRO-News.de | Do., 11:53 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) - Die Führerscheinstelle in der Abteilung Verkehrsangelegenheiten im Charles-Darwin-Ring 6 ist wieder zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar: Montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 18 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13.30 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Darüber informiert...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 12:16 Uhr
Rostock erhält neues Brandschutzzentrum ab 2020 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für 60 Millionen Euro wird der vorhandene Standort saniert und erweitert. Auch Rettungsdienst soll integriert werden.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:13 Uhr
Am Sonnabend ist unsere U16 zu Gast beim SV Barth. Die Vinetastädter konnten bisher keines der drei Saisonspiele für sich entscheiden und stehen bis dato punktlos am Tabellenende. Die von Coach Ricardo Kroll trainierten Jungen Hanseaten grüßen hingegen...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 10:54 Uhr
Rostock (HRPS) - Vom 19. bis 25. September 2019 finden die 14. Rostocker Film- und Kulturtage "AB`GEDREHT" zur seelischen Gesundheit im Lichtspieltheater Wundervoll statt. In langjähriger traditioneller Zusammenarbeit des Gesundheitsamtes der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Vertreterinnen und Vertretern des...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 11:11 Uhr
Insgesamt 262 Bauvorhaben an Straßen und Wegen haben Rostocks Verkehrsplaner für 2019 und 2020 auf der Agenda. Nun sollen sie aber sparen: Die Kämmerei verlangt Einsparungen von zehn Millionen Euro pro Jahr. Es kracht im Rathaus. Die SPD fordert nun ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 08:06 Uhr
Besucher der fünften Port Party erwartet am Sonntag wieder ein volles Programm. Es ist die letzte Party der Saison.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr

Stadtverwaltung präsentiert ausgewählte Projekte aus den Bereichen Bau und Umwelt am Messestand 320 der RoBau

Rostock-Schmarl (HRPS) • Vom 25. bis 27. September 2015 präsentiert die Stadtverwaltung der Hansestadt Rostock auf der RoBau in der HanseMesse Rostock städtische Projekte rund um die Themen Bau und Umwelt.

Am Messestand 320 werden die neuesten Erkenntnisse zum Mobilitätsplan Zukunft ein zentraler Themenbereich des Tief- und Hafenbauamtes der Hansestadt Rostock sein. Seit 23. September läuft hier die dritte Beteiligungsphase. Zudem wird der aktuelle Stand zur Bebauung der Nordkante Neuer Markt und die Entwicklung des Areals Bussebart/Stadthafen durch das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft anhand von Modellen präsentiert. Für umweltfreundliches Mobilitätsverhalten in der Hansestadt stellt die Rostocker Straßenbahn AG eines der vier Elektro-Fahrräder vor, die an der Station an der Nordseite des Warnemünder Kirchenplatzes ausgeliehen werden können.
Aktuelle Projekte wie die Online-Plattform klarschiff-hro.de als Schnittstelle zwischen Einwohnerinnen und Einwohnern mit der Stadtverwaltung für Umweltanliegen werden ebenfalls auf der RoBau durch das Amt für Umweltschutz gezeigt.

Mit etwa 180 Ausstellerinnen und Ausstellern und über 15.000 Besucherinnen und Besuchern jährlich ist die RoBau seit mehr als 20 Jahren die größte und erfolgreichste Baumesse in Mecklenburg-Vorpommern und vereinigt die Kompetenz aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Handwerk, der Versicherungs- und Finanzierungsdienstleistungen sowie der Aus- und Weiterbildung. Das MesseForum im Zentrum der HanseMesse bietet mit zahlreichen Vorträgen rund um Innovationen und Trends im Baubereich einen qualifizierten Anlaufpunkt für Besucherinnen und Besucher.

Die RoBau öffnet vom 25. bis 27. September 2015 jeweils zwischen 10 und 18 Uhr ihre Pforten. Die HanseMesse ist über den S-Bahn-Haltepunkt Lütten Klein verkehrsgünstig auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Weitere Informationen: www.robau-rostock.de

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Wirtschaft | Do., 24.09.2015 - 10:39 Uhr | Seitenaufrufe: 27
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019