Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Magnetfischer ziehen dicke Brocken aus dem Fluss - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Ein Rostocker Trio hat ein neues Hobby für sich entdeckt. Neben dem Reiz der Ungewissheit lockt auch die gute Tat.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 06:00 Uhr
Die DFB-Führung würde den Bundestag am Montag mit den 262 Delegierten gern schnell abhandeln. Doch längst hat sich Widerstand gegen die Pläne des Verbandes zur Fortsetzung der Dritten Liga formiert.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:37 Uhr
Die zwischen Rostock und dem dänischen Gedser pendelnde Scandlines-Fähre ?Copenhagen? ist am Montag mit einem sogenannten Flettner-Rotor ausgestattet worden ? als eines der ersten Schiffe weltweit. Der aufrecht stehende, drehbare Zylinder ist 30?Meter ...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 05:03 Uhr
Stolperstraße soll bald saniert werden - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Seit gut 15 Jahren ist die Straße Thema im Ortsbeirat. Nun soll sich etwas ändern.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 06:24 Uhr
Die Gorilla-Babys im Rostocker Zoo wurden auf die Namen "Kesha" und "Moyo" getauft. Es waren die ersten Gorilla-Geburten in der 121-jährigen Geschichte des Zoos.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:13 Uhr
Auf der Autobahn 19 bei Linstow (Kreis Rostock) hat sich am Dienstagnachmittag ein Unfall ereignet. Ein 63-Jähriger kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 05:24 Uhr
Vernagelte Balkontür sorgt für Zoff - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Seit dem 11. Mai kann Karin Frommelt ihren Balkon nicht mehr betreten. Ihr Vermieter hat die Tür vernageln lassen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:37 Uhr
20. Landesbauausstellung RoBau Rostock • Messe ist Erfolgsgeschichte
Rostock - Schmarl • Als Schirmherr eröffnete Volker Schlotmann, Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung, am heutigen Freitag die 20. Landesbauausstellung RoBau in Rostock. "Diese Messe ist eine Erfolgsgeschichte", sagte der Minister zur Begrüßung auf der Jubiläumsmesse heute in der Hansestadt. "Mit jährlich über 150 Ausstellern aus allen Bereichen des Bauwesens und hunderttausenden interessierten Besuchern ist die RoBau zur Leitmesse der Branche im Nordosten Deutschlands geworden", so der Minister. In diesem Jahr findet die Messe unter dem Motto "Energieeffizientes Bauen und Modernisieren" statt. Die Schwerpunkte liegen auf der Modernisierung und Renovierung, auf der Energieeinsparung und auf der Sicherheit am Haus.

Die RoBau bietet auch in diesem Jahr ein umfangreiches Begleitprogramm mit Vorträgen, Produktpräsentationen und Podiumsgesprächen. Auf der Messe präsentieren sich heimische Handwerker aus verschiedenen Gewerken. Workshops und Fachsymposien zeigen individuelle Lösungen auf. "Damit bietet die Messe einem der stärksten Wirtschaftszweige unseres Landes einen zentralen Anlaufpunkt", sagte Schlotmann.

"Nach der allgemein schwierigen Wirtschaftslage im vergangenen Jahr bahnt sich nun eine positive Wende im Wohnungsbau an", so der Minister. "Baugenehmigungen und Auftragseingänge signalisieren einen Aufschwung und der Wohnungsbau gibt der Konjunktur neue Impulse. Dabei muss künftig noch mehr Wert auf energieeffiziente und demografische Erfordernisse gelegt werden."

Nachdem die Messe in den 90er Jahren in mobilen Zelten in Schutow und dann im Rostocker Stadthafen zu sehen war, präsentiert sie sich seit einigen Jahren im Landesmessezentrum der HanseMesse Rostock in Schmarl.
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Messen & Veranstaltungen | Fr., 10.09.2010 19:24 Uhr | Seitenaufrufe: 180
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020