Rostocker Grüße zum „Tag der Stadt“ nach Kaliningrad / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Weihnachtssingen im Ostseestadion sprengt alle Erwartungen ? Weitere Blöcke gehen in den Verkauf - Bild: F.C. Hansa Rostock e.V.
Das erste Weihnachtssingen in der Geschichte des Ostseestadions verspricht schon vor dem ersten gesungenen Ton ein voller Erfolg zu werden...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 11:33 Uhr
Schlechte Nachrichten zum schönsten Fest des Jahres: Die Agentur für Arbeit in MV will keine Weihnachtsmänner mehr an Familien vermitteln. Nach Greifswald, Stralsund und Neubrandenburg lassen nun auch die Ämter in Rostock und Schwerin die Weihnachtsmän...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 07:00 Uhr
Rockige Musik, Motorradfahrer, Influencer und Bestellungen per Knopfdruck: Am Freitag eröffnet im Rostocker Stadthafen ein neues Café, das vor allem die junge Zielgruppe ansprechen will. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 08:05 Uhr
Der SV Parkentin will mit dem Projekt ?MiniMonsterKicker? neuen Fußball-Nachwuchs gewinnen. Kitas in Bad Doberan, Hohenfelde, Hanstorf, Stäbelow, Kritzmow und Parkentin machen mit.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 06:13 Uhr
Die tollesten Kleider in der Stadthalle in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
So viele gut aussehende Menschen. Wir haben uns nach besonderen Kleidern umgesehen und diese hier entdeckt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 05:24 Uhr
Fünf ehemalige Puhdys werden am 19. November in der Rostocker Stadthalle auftreten. Es ist ein einmaliges Konzert anlässlich des Jubiläums. Gastgeber für den Abend ist die Band Stamping Feet.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 07:38 Uhr
Rostock/Umland (MEIL) - Seit Mitte September wird die Fahrbahndecke der Autobahn 20 auf den 3,2 Kilometern zwischen den Anschlussstellen (AS) Rostock-Südstadt und Bad Doberan erneuert. Ab Montag, 18. November 2019 wird die Richtungsfahrbahn Lübeck und damit auch die Anschlussstelle Rostock-West für den Verkehr freigegeben. Die...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 13:30 Uhr

Rostocker Grüße zum „Tag der Stadt“ nach Kaliningrad

Rostock • Eine Rostocker Delegation unter Leitung von Karina Jens, Präsidentin der Bürgerschaft, überbringt an diesem Wochenende der russischen Stadt Kaliningrad eine Grußbotschaft der Rostockerinnen und Rostocker zum 805. Stadtjubiläum und nimmt an den Feierlichkeiten zum „Tag der Stadt" teil.

Seit 1991 hat Rostock enge freundschaftliche Beziehungen zu Kaliningrad, die 1999 durch eine Vereinbarung zur freundschaftlichen Zusammenarbeit manifestiert wurden. 2005, zum 800. Stadtjubiläum Kaliningrads, war Rostock mit dabei als es hieß, Kaliningrad ein Geschenk zu machen. Mit Hilfe von Spendenmitteln aus Kiel, Bremerhaven, Berlin-Lichtenberg, Hamburg, den deutschen Partnerstädten von Kaliningrad, und aus Rostock konnte zum Jubiläum eine gestaltete Grünfläche  mit Kinderspielplatz übergeben werden, auf dem auch heute Kaliningrader Kinder viel Spaß haben.

Die vielfältigen Aktivitäten zwischen Kaliningrad und Rostock seit 1991 auf zahlreichen Gebieten bestehen inzwischen auch wirtschaftlich. So war Ende Juni 2010 eine Wirtschaftsdelegation aus Rostock unter Federführung des Technologiezentrums Warnemünde und des Unternehmerverbandes Rostock und Umgebung e.V. zu fruchtbaren Gesprächen in Kaliningrad.

Die letzte Begegnung ist nur wenige Wochen her. Zur 20. Hanse Sail konnte in Rostock eine offizielle Kaliningrader Delegation unter Leitung des Stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtrates, Alexander Pyatikop, begrüßt werden. Kaliningrad war auch auf dem Internationalen Markt, mit der Tanzgruppe „Metschta“ und nicht zuletzt mit und auf dem grandiosen Großsegler mit Heimathafen Kaliningrad, der „Kruzenshtern“, vertreten.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: | Do., 01.01.1970 - 01:00 Uhr | Seitenaufrufe: 0
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019