Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Die Ospa-Stiftung übergab am Montag in der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) vier Instrumente an junge Talente der Young Academy Rostock. Für die Sparkasse ist die Anschaffung auch eine gute Wertanlage.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 05:49 Uhr
Fridays for Future demonstriert in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Wir berichten live aus Rostock über die Kundgebungen zum globaler Klimastreik.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 12:24 Uhr
Zum ersten Mal nach den Corona-Einschränkungen wollen die "Friday-for-Future"-Aktivisten mit bundesweiten Demonstrationen auf sich aufmerksam machen - auch in Mecklenburg-Vorpommern.
Quelle: NDR.de | Fr., 05:38 Uhr
Klamöttchen kämpft sich durch Corona - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Seit über 25 Jahren führt Katrin Roggatz ihren Laden. Trotz Pandemie und weniger Einnahmen bleibt sie zuversichtlich.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:12 Uhr
Messe Robau beginnt: Erste Messe in Rostock in der Pandemie - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Nach knapp sieben Monaten coronabedingter Pause beginnt am heutigen Freitag in der Rostocker Hansemesse die 30. Messe Robau. Die Ausstellungsfläche sei von 7000 auf 10 000 Quadratmeter vergrößert worden, um ausreichend Abstand zu gewährleisten, hieß es...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 05:04 Uhr
Stäbelower planen Kita-Erweiterungsbau - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Erweiterungsbau der Kindertagestätte Kindertraum soll einen Teil der demographischen Probleme der Gemeinde Stäbelow zukünftig lösen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:12 Uhr
Autofahrerin überschlägt sich auf der B105 - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Unfall hatte sich nach Polizeiangaben kurz nach 8 Uhr auf Höhe der so genannten ?Todeskurve? am Münster ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 10:27 Uhr
„West Side Story“ – Premiere an der Warnow
Sommertheater im maritimen Herzen der Hansestadt
Rostock-Stadthafen • Auch im Sommer 2011 bietet das Volkstheater im maritimen Herzen der Hansestadt ein Sommertheaterereignis, das für jeden Geschmack und jedes Alter ein Angebot unterbreitet. Es erwartet Sie ein populäres Programm, das mit sommerlicher Leichtigkeit Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert miteinander verbindet.
Vom 19. Juni bis zum 28. August erwartet das diesjährige Sommertheater seine Gäste auf dem Gelände der Neptun Werft in Rostock. Die Hansestadt, bekannt durch die traditionsreiche Hanse Sail, wird einmal mehr zum kulturellen Ankerplatz in Mecklenburg-Vorpommern und bietet Rostockern sowie Touristen aus dem In- und Ausland anspruchsvolle Unterhaltung.

„West Side Story“ – Premiere in der Halle 207
Musical von Leonard Bernstein

Tony und Maria träumen von einem Ort, an dem sie friedlich zusammen leben können – eine Utopie, stehen die beiden doch zwischen zwei verfeindeten Gangs: den in Amerika geborenen Jets und den aus Puerto Rico eingewanderten Sharks. Das legendäre Erfolgsmusical erzählt die schönste und tragischste Liebesgeschichte der Welt, Shakespeares »Romeo und Julia«, in einer neuen Version, verlegt ins New York der 1950er Jahre. Leonard Bernsteins Musik vereint Elemente des Jazz und der Sinfonik, macht Anleihen bei der Oper und wird dem spanisch-feurigen Charakter der Puertoricaner gerecht.

Musikalische Leitung: Peter Leonard/ Regie: Babette Bartz
Bühne: Andrea Eisensee/ Kostüme: Ulrike Schlafmann/ Choreographie: Bronislav Roznos

Mit Solisten und Opernchor des Volkstheaters Rostock, der Norddeutschen Philharmonie Rostock und dem TanzTheater Bronislav Roznos

Premiere: Samstag, 09. Juli, 19:30 Uhr, Halle 207 der ehemaligen Neptunwerft

Weitere Vorstellungen: 13.07., 15:00 Uhr (ausverkauft)/ 16./ 22./ 23.07., jeweils 19:30 Uhr/ 24.07., 18:00 Uhr/ 26.07., 16:00 Uhr,/ 28./ 30.07., jeweils 19:30 Uhr

Öffnungszeiten Vorverkaufskasse:
montags von 13:00 Uhr bis 18.00 Uhr
dienstags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr
samstags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Doberanerstraße 134/ 135     
18057 Rostock     

Eintrittspreise:
PK I: 37,- Euro/ 31,- Euro // PK II: 34,- Euro/ 28,- Euro // PK III: 24,- Euro/ 18,- Euro
Bärbel Schlapmann
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mo., 04.07.2011 20:21 Uhr | Seitenaufrufe: 85
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2020