Fußgängerweg zwischen Kassebohmer Weg und Neubrandenburger Straße ab 27. Juli wieder geöffnet / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (HRPS) - Das Amt für Umweltschutz der Hanse- und Universitätsstadt Rostock veranstaltet am 22. Oktober 2019 im Bürgerschaftssaal des Rathauses das 2. Rostocker Bodenschutz-Symposium. Mit der diesjährigen Veranstaltung werden erneut die Akteure im Bodenschutz aus Verwaltung, Forschung und Praxis mit vielfältigen...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 11:58 Uhr
Rostock-Stadtmitte (RSAG) - Von Montag, 21. Oktober 2019, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 15. November 2019, befahren die Buslinien 22 und 23 in Richtung Hauptbahnhof Nord und die Nachtbuslinie F2 in Richtung S Lichtenhagen im Bereich Steintor nicht die Busspur (auf den Straßenbahngleisen). Der Bahnsteig C kann nicht angefahren...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 13:31 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) - Im Auftrag des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege erfolgt ab kommender Woche die Modernisierung der Spielanlage am Friedensforum in Toitenwinkel. Die Fußballtennisfläche mit dem Kunststoffbelag und der Bande sowie die Betonplattenfläche mit Ausstattungen wie Bänken, Abfallbehältern, der...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 08:21 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) - Auf Grund der Vorbereitung und Durchführung verschiedener Veranstaltungen ergeben sich im November Änderungen beim öffentlichen Schwimmen im Hallenschwimmbad "Neptun", teilt das Amt für Schule und Sport mit. Das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle entfällt am 8. November 2019 von 13 bis 15 Uhr und am...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 08:16 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) - Mit großer Sorgfalt werden derzeit drei Pappeln an der östlichen Grundstücksgrenze der am Rosengarten geplanten Bebauung zurückgeschnitten. Darüber informiert das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege. Um die Bäume dauerhaft zu erhalten und die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, müssen sie...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 10:08 Uhr
Rostock-Reutershagen (PIHR) - In der Hamburger Straße in Rostock kam es gestern gegen 09:30 zu einem Verkehrsunfall. Der 55jährige Fahrradfahrer hatte an der Ampel rot, fuhr aber dennoch. Die 34jährige Fahrerin eines VW konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt.
Quelle: HRO-News.de | Fr., 10:53 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) - Das Hallenschwimmbad "Neptun" bleibt am Montag, 28. Oktober 2019, in der Zeit von 6 bis 13 Uhr aus betrieblichen Gründen geschlossen. Darüber informiert das Amt für Schule und Sport. Linktipp: www.rostock.de/neptunschwimmhalle
Quelle: HRO-News.de | Mo., 06:33 Uhr

Fußgängerweg zwischen Kassebohmer Weg und Neubrandenburger Straße ab 27. Juli wieder geöffnet

Brinckmansdorf (hrps) • Die Fußgängerwegeführung zwischen Kassebohmer Weg und Neubrandenburger Straße kann ab 27. Juli 2010 wieder öffentlich genutzt werden. Sie war im Juli 2009 durch den Eigentümer Deutsche Bahn AG auf Grund von Verkehrssicherungsmängeln gesperrt worden. Diese Wegeverbindung gehörte nicht zum Anlagevermögen der Hansestadt Rostock und war ebenfalls nicht dem öffentlichen Verkehr gewidmet.

Durch die Anwohnerinnen und Anwohner und den Ortsbeirat wurde verstärkt auf die Problematik der behindertengerechten Zuwegung durch die Sperrung hingewiesen und die Wiedereröffnung gefordert. Durch die Deutsche Bahn AG mit den Bereichen DB Netz und DB Station & Service und der Hansestadt Rostock wurde die gemeinsame Bereitschaft zur Beteiligung bei der Lösungsfindung erklärt.

Nachdem Verkehrssicherungspflicht, Instandhaltung, Pflege und andere Punkte einvernehmlich geklärt werden konnten, steht die Zuwegung den Anwohnern wieder ab 27. Juli 2010 zur öffentlichen Nutzung zur Verfügung. Eine Beleuchtung des Weges wird die Hansestadt Rostock aus finanziellen Gründen nicht vornehmen können. Die Beleuchtung in der Neubrandenburger Straße wird jedoch dahingehend ergänzt, dass zumindest der Zugang zum Weg besser ausgeleuchtet wird.

Der Termin war auf Initiative der Präsidentin der Bürgerschaft Karina Jens zustande gekommen, die alle Beteiligten nochmals an einen  Tisch gebeten hatte.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Mi., 21.07.2010 - 19:24 Uhr | Seitenaufrufe: 135
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019