Noch fehlen 15.000 € für den Start der EBC-Teams in der Regionalliga EBC Rostock / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Weihnachtssingen im Ostseestadion sprengt alle Erwartungen ? Weitere Blöcke gehen in den Verkauf - Bild: F.C. Hansa Rostock e.V.
Das erste Weihnachtssingen in der Geschichte des Ostseestadions verspricht schon vor dem ersten gesungenen Ton ein voller Erfolg zu werden...
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Fr., 11:33 Uhr
Fünf ehemalige Puhdys werden am 19. November in der Rostocker Stadthalle auftreten. Es ist ein einmaliges Konzert anlässlich des Jubiläums. Gastgeber für den Abend ist die Band Stamping Feet.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 07:38 Uhr
Die tollesten Kleider in der Stadthalle in Rostock - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
So viele gut aussehende Menschen. Wir haben uns nach besonderen Kleidern umgesehen und diese hier entdeckt.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 05:24 Uhr
Ein Fußgänger ist auf der Bundesstraße 108 bei Laage, (Landkreis Rostock), lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wurde beim Überqueren einer Ampelkreuzung am Sonntagabend von einem Auto angefahren, wie ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen sagte.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:36 Uhr
1400 Fans erleben Hits aus fünf Jahrzehnten / Wiedersehen mit alten Weggefährten und prominenten Tull-Fans
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 05:13 Uhr
Cyber-Mobbing ist ein ernstes Problem an Schulen. Die Rostocker Rechtsanwältin Gesa Stückmann klärt Mädchen und Jungen seit vielen Jahren über das Thema auf - mit Online-Seminaren.
Quelle: NDR.de | Mi., 05:14 Uhr
Spektakuläre Wende im Prozess gegen den Rostocker Neurochirurgen: Weil er offenbar in der Schweiz neue Taten verübte, sitzt er in Zürich in U-Haft. Die Rostocker Justiz und seine Opfer hoffen auf eine Auslieferung.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 08:18 Uhr

Noch fehlen 15.000 € für den Start der EBC-Teams in der Regionalliga EBC Rostock

Rostock-Dierkow • Der EBC Rostock ist das Aushängeschild, wenn man außerhalb unserer Landesgrenzen vom Basketball in Mecklenburg-Vorpommern spricht. Seit Jahren spielen die Damen und Herren in der Regionalliga Nord und die Nachwuchsmannschaften gehören zu den Serienmeistern im Basketballverband M-V.

Doch das Vereinsziel, die beiden Spitzenteams auch in der nächsten Spielzeit in den höchsten Spielklassen starten zu lassen, ist in Gefahr. Am 31. Mai endet die Meldefrist für die Teilnahme an den Regionalligen. Dann muss sich der EBC Rostock entscheiden, in welcher Liga er starten möchte bzw. auch kann. Einzig entscheidend ist das erwirtschaftete Budget, welches zum 31. Mai verfügbar ist. Für den Start der Damen in der 2. Regionalliga und den Herren in der 1. Regionalliga benötigt der EBC ein Budget von ca. 40.000 €.

„Bereits seit Ende letzten Jahres versuchen wir aktiv für die Saison 2011/2012 Partner zu finden, die unseren Weg als Sponsor begleiten. Zwar waren wir schon erfolgreich und konnten einige neue Partner für unser Ziel gewinnen und auf den vorhandenen Pool größtenteils zurückgreifen, doch es fehlen immer noch 15.000 €, um gesichert in der nächsten Saison in beiden Ligen an den Start gehen zu können“

In der letzten Saison erkämpften sich die Damen und Herren in der 2. Regionalliga souverän den Meistertitel und damit das sportliche Aufstiegsrecht in die 1. Regionalliga. Während die Damen auch in der kommenden Spielzeit wieder in der 2. Regionalliga starten möchten, sollen die Herren in die 1. Regionalliga Nord aufsteigen, um auch weiterhin eine Perspektive und einen weiteren Motivationsfaktor für den männlichen Nachwuchsbereich darzustellen.

„Eine ganze Region schaut nach Rostock und hofft, dass wir es schaffen, den Spielbetrieb in die beiden Regionalligen wirtschaftlich abzusichern. Basketball hat in den vergangenen zwei Jahren in unserer Hansestadt an Popularität weiter zugenommen. Vor allem im Bereich der Grundschulliga, der U12 und U14 männlich kommen ständig neue Kinder zum Training. Dies ist natürlich auch ein Verdienst unserer beiden Seniorenteams, die mit Ihrer Außenwirkung wie ein Magnet auf den Nachwuchs wirken“, berichtet André Jürgens, sportlicher Leiter beim EBC Rostock.
Auch der EBC-Fanclub Jogger Brigade, steht voll hinter dem Verein und möchte helfen. Gründungsmitglied Jan Bernitt berichtet über die aktuelle Situation aus Sicht der Jogger Brigade: „Wenn man an Rostock denkt, denkt man sofort an Hansa Rostock doch die schönste Stadt an der Ostsee hat deutlich mehr zu bieten. Neben dem Fußball hat sie die Beste Basketball Mannschaft, den EBC. In diesem Jahr ist dem EBC der Aufstieg in die 1. Regionalliga gelungen. Dieser grandiose Aufstieg wird jedoch von einem Problem überschattet. Der EBC ist wie alle Mannschaften dazu verpflichtet Gelder für den Aufstieg und die dafür notwendigen Anschaffungen aufzubringen. Der Verein braucht uns jetzt mehr denn je!!! Neue Mitglieder, Sponsoren, Spender und viel Gute Laune bei den Spielen werden benötigt.“

Interessierte Sponsoren, Spender oder die den Verein mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen möchten, können sich gerne an Christian Stecher (Leiter Marketing & Öffentlichkeitsarbeit) wenden. (Mo - Fr 09:00 bis 17:00 Uhr unter 0381-2522371 oder marketing@ebcrostock.de)

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: | Do., 01.01.1970 - 01:00 Uhr | Seitenaufrufe: 0
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019