Transporter fährt zwei Radfahrer um / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Plädoyers im Rostocker Prostituierten-Prozess: Fortsetzung - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Im Prozess um brutale Übergriffe auf zwei Prostituierte sollen am Landgericht Rostock heute die Nebenklage und die Verteidigung ihre Plädoyers halten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem 28-jährigen Angeklagten ursprünglich versuchten Totschlag vorgeworfe...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 05:26 Uhr
Sitzt ehemaliges NPD-Mitglied für die AfD in der Bürgerschaft? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Marc Hannemann (AfD) bestätigt einen Aufnahmeantrag bei der NPD unterschrieben zu haben, ein Nazi sei er jedoch nicht.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr
Rostock-Evershagen (HRPS) - Am Montag, 23. September 2019, sind für Evershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 10 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): - Maxim-Gorki-Straße 7 bis 66...
Quelle: HRO-News.de | 08:10 Uhr
Besucher der fünften Port Party erwartet am Sonntag wieder ein volles Programm. Es ist die letzte Party der Saison.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:26 Uhr
Protestaktionen zum globalen Klimastreik auch im Nordosten - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rostock/Schwerin/Neubrandenburg (dpa/mv) - Der globale Klimastreik der Fridays for Future-Bewegung erfasst auch Mecklenburg-Vorpommern. Heute sind in mindestens
Namens-Wirrwarr um Rasmus Thellufsen beim Drittligisten Hansa Rostock.Der dänische Neuzugang der Norddeutschen muss künftig mit "Pedersen" auf dem Trikot auflaufen. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) laut FC Hansa den Mecklenburgern mit.Voraus...
Quelle: SPORT1 | Sa., 13:24 Uhr
Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat mit einem 2:1-Sieg bei Eintracht Braunschweig wichtige Punkte geholt. Braunschweig büßte dabei die Tabellenführung ein.
Quelle: NDR.de | Mo., 05:01 Uhr

Transporter fährt zwei Radfahrer um

Rostock Reutershagen (PIHR) • Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute früh im morgendlichen Berufsverkehr in Rostock. Ein Transporter kollidierte beim Abbiegen gleich mit zwei Radfahrern. Beide mussten verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.


Der Unfall ereignete sich gegen 07:40 Uhr am Schutower Kreuz. Der 35-jährige Fahrer des Ford Transit befuhr die Hamburger Straße in Richtung Schutower Kreuz. An der Abfahrt zur Stadtautobahn in Richtung Warnemünde bemerkte er offenbar zu spät, dass die Ampelanlage auf "Rot" umschaltete. Um nicht auf den vor ihm bereits anhaltenden Pkw aufzufahren, scherte der 35-Jährige mit seinem Transporter nach rechts aus, überführ die Haltelinie und kollidierte dann mit zwei Fahrradfahrern, die gerade die Fahrbahn überquerten. Beide Radfahrer stürzten. Während die Frau (50) offenbar Glück hatte und lediglich Verletzungen an der Schulter und der Hand erlitt wurde der zweite Radfahrer (ebenfalls 50 Jahre alt) schwer verletzt. Der Transporterfahrer blieb unverletzt. Am Ford Transit entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.


Die Rostocker Polizei bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich bei den Ersthelfern und Zeugen, die am Unfallort Polizei und Rettungsdienst unterstützt haben.

Yvonne Hanske



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Do., 11.06.2015 - 14:03 Uhr | Seitenaufrufe: 36
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019