Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Polizei setzt Pfefferspray ein - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Initiative ?Vereint für Stralsund? trifft mit 100 Demonstranten auf 200 Gegner.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 05:26 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Ab heute (Freitag, 22. Februar 2019) können sich Patienten, Familienangehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Klinik...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 16:01 Uhr
Stümperhafte Täter lassen Chaos zurück und fliehen ohne Beute - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Sie kamen in den frühen Morgenstunden am Samstag und hinterließen einen wahren Scherbenhaufen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 11:16 Uhr
Rostock/Laage (MEIL) • Heute (22. Februar 2019) hat die Staatssekretärin des Verkehrsministeriums, Ina-Maria Ulbrich, mit dem Wirtschaftsminister, Harry Glawe, und dem Chef der St...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 17:00 Uhr
Mehr als nur ein Kältebus - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Rund 200 Menschen sollen ohne Wohnung in Rostock leben. Um sie kümmern sich Monika Rossow und Hans-Joachim Wapsa.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 08:03 Uhr
Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
51-Jährige parkt ihr Fahrzeug quer zur vorgegebenen Richtung und braucht mehrere Versuche zum Aussteigen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 22.02.2019 - 12:57 Uhr
Rostockerin wird Deutschlands Studentin des Jahres - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Medizinstudentin Wiebke Gehm gewinnt Auszeichnung des Deutschen Hochschulverbandes und des Deutschen Studentenwerks.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 22.02.2019 - 10:14 Uhr
CAP-Markt feiert 5. Geburtstag - Foto: „Ohne Barrieren“ e.V.
CAP-Markt feiert 5. Geburtstag - Foto: „Ohne Barrieren“ e.V.

CAP-Markt feiert 5. Geburtstag

Barrierefreier Lebensmittelmarkt in der Rostocker Innenstadt bietet seit 2009 Beschäftigung für Menschen mit Handicap

Rostock-Stadtmitte (OBEV) • Am 6. Februar 2014 wird der CAP-Markt Hansepassage/ An der Oberkante fünf Jahre alt. Gefeiert wird eine ganze Woche ab dem 3. Februar mit Sonderangeboten und wechselnden Probieraktionen. „Wir freuen uns, mit dem Markt zeigen können, dass ein integrativer Betrieb unter wirtschaftlichen Bedingungen in dieser Ortslage möglich ist. Wir wollen Vorbild sein und andere ermutigen, Menschen mit Behinderung eine Chance im Arbeitsmarkt zu geben“ freut sich Annette Kob, Vorstandsvorsitzende des Betreibers „Ohne Barrieren“ e.V.. Der charmante kleine Lebensmittelmarkt in der Rostocker City punktet mit persönlicher Betreuung und ist für viele Kunden und Mitarbeiter der Lebensmittelpunkt. Die barrierefreie Einrichtung, das immer offene Ohr der freundlichen Mitarbeiter und besondere Dienstleistungen wie Einkaufsbegleitung und Auslieferung sorgen für rundum zufriedene Kunden. Mit einem kleinen Café, Backshop und einer Klönecke wird das Angebot abgerundet. Am 6. Februar 2009 eröffnete Ministerpräsident Erwin Sellering den ersten CAP-Markt in Rostock. 11 Arbeits- und zwei Ausbildungsplätze entstanden. Die Hälfte davon für Menschen mit Behinderung. In den vergangenen Jahren konnten neun Auszubildende ihren Abschluss machen. Auch in diesem Jahr stehen neue Ausbildungsplätze in Aussicht.

Stephan Mehlhorn



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Soziales | Do., 30.01.2014 - 10:23 Uhr | Seitenaufrufe: 198
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019