Hanseatische Brauerei Rostock lädt zum „Tag der offenen Tür“ / News / Seestadt Rostock
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (MBWK) • Wissenschaftsministerin Birgit Hesse setzt eine unabhängige Kommission ein, die die Strukturen und Vorgänge an den Universitätsklinika in Rostock und Grei...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 20.08.2018 - 15:30 Uhr
So einiges lief schief, an jenem Abend im November 2017. Sie gab eine Kontaktanzeige auf, ein Mann meldete sich. Beim ersten Treffen blieb es nicht bei Rotwein und Gesprächen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 05:14 Uhr
Acht junge Männer sollen für eine Anschlag-Serie in der Hansestadt verantwortlich sein. Zwei der Angeklagten sollen auch Frauen überfallen haben. Am Landgericht Rostock hat am Montag der Prozess begonnen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 16:15 Uhr
Drei Varianten stehen zur Auswahl: ein Riesenwohngebiet, drei große oder viele kleine Baugebiete. Die Internet-Befragung läuft bis zum 9. September.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 08:20 Uhr
Die Stadtwerke Rostock AG überrascht Politik und Verwaltung mit einen unerwartet hohen Gewinn: 2017 für der Energie-Versorger 26 Millionen Euro Plus ein. Linke und Grünen wollen das Geld in den Nahverkehr investieren.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 21.08.2018 - 06:13 Uhr
Buntes Programm im Iga-Park drehte sich um Zeit / Hommage zum 800. Stadtjubiläum
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 05:16 Uhr
Rostocks OB fordert fast 13 Millionen Euro / Landratsamt lehnt ab
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 05:13 Uhr

Hanseatische Brauerei Rostock lädt zum „Tag der offenen Tür“

Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (robr) • Am 21. Mai heißt die Hanseatische Brauerei Rostock alle Besucher aus nah und fern zum „Tag der offenen Tür“ herzlich willkommen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder alles rund um den sympathisch hanseatischen Biergenuss sowie ein buntes Rahmenprogramm  an der Doberaner Straße  zu entdecken.

Los geht es um 11.00 Uhr, mit dem offiziellen ROSTOCKER Fassanstich durch Brauerei-Geschäftsführer Wilfried Ott. Danach ist das Gelände der Hanseatischen Brauerei Rostock für die Besucher bis 17.00 Uhr freigegeben.

Blick hinter die Kulisse
Wer schon immer einmal wissen wollte, wie die ROSTOCKER Biere entstehen, kann dies bei einem kostenlosen Rundgang durch eine der modernsten Brauereien Norddeutschlands erkunden. Von 11.00  bis 17.00 Uhr ist der Blick hinter die Kulissen möglich. Alle Stationen des Brauprozesses – vom Rohstoff bis zum frisch gezapften Bier – werden hier informativ erklärt. Der letzte Einlass ist an diesem Tag um 16.00 Uhr. Um die Theorie auch in der Praxis zu verkosten gibt es zur Feier des Tages alle ROSTOCKER Bierspezialitäten natürlich zum Freundschaftspreis. Ein vielfältiges Speisenangebot rundet die kulinarischen Genüsse ab.

ROSTOCKER-Bühne
Mit der ROSTOCKER-Bühne und einem musikalischen Programm der Extraklasse geht es auf dem Brauereihof heiß her. Die Rostocker Live Band „NoYazz“ überrascht das Publikum mit viel Spielfreude, Witz und einmaligen Arrangements bekannter Rock- und Popsongs. Von den Foo Fighters über Pink und Sting bis hin zu Joe Cocker: „NoYazz“ bringt Versionen bekannter Songs auf die Bühne, wie man sie so bestimmt noch nie gehört hat.
Und auch „Hearts of STONE“ kann sich sehen und hören lassen, ist sie doch die Coverband der größten Rockband aller Zeiten: der Rolling Stones. Wenn die Band einen Hit auch nur anspielt, brodelt jeder Saal und jedes Open-Air-Gelände schon nach wenigen Takten. Die fünfköpfige Band aus Rostock vereint musikalische Erfahrung, Temperament und Partylaune zu einem unvergleichlichen Sound.

Hoch hinauf...
...geht es an der ROSTOCKER Bierkisten-Kletterwand, die in diesem Jahr auf dem Brauereihof Premiere feiert. Gut gesichert hat man von oben einen besonders guten Blick auf das bunte Treiben.

ROSTOCKER Merchandise-Stand
Wer auf der Suche nach einem sympathisch hanseatischen Präsent ist oder sich selbst eine Freude machen möchte, der ist am Merchandise-Stand von ROSTOCKER genau richtig. Auch in diesem Jahr gibt es hier wieder das ein oder andere neue Trendteil zu entdecken…

Ein Stadtteil macht blau
Parallel zum „Tag der offenen Tür“ lädt die Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) unter dem bekannten Motto „blaumachen“ wieder zahlreiche Besucher zwischen Margaretenplatz und Brink. Als Hauptsponsor und Partner der ersten Stunde ist die Hanseatische Brauerei Rostock mit viel Spaß und Engagement auch hier präsent. Wer also nach 17.00 Uhr gerne noch weiter feiern möchte, ist auf dem 15. Stadtteilfest herzlich willkommen.

„Tag der offenen Tür“ der Hanseatischen Brauerei Rostock:
Samstag, 21. Mai 2011, 11.00 bis 17.00 Uhr

Kröpeliner-Tor-Vorstadt-Fest:
Samstag, 21. Mai 2011, 11.00 bis 01.00 Uhr

Alexander Köthe



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Tourismus & Freizeit | Mi., 11.05.2011 - 10:56 Uhr | Seitenaufrufe: 255
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2018