Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Polizei setzt Pfefferspray ein - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Initiative ?Vereint für Stralsund? trifft mit 100 Demonstranten auf 200 Gegner.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 05:26 Uhr
Rostock-Dierkow (HRPS) • Am 25. Februar 2018 jährt sich der Mord an Mehmet Turgut zum 15. Mal.
Quelle: HRO-News.de | Do., 21.02.2019 - 06:57 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Ab heute (Freitag, 22. Februar 2019) können sich Patienten, Familienangehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Klinik...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 16:01 Uhr
Rechte Initiative will trotzdem in Groß Klein auflaufen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Trotz Verbot will die Initiative "Vereint für Rostock" Freitag demonstrieren. Es soll einen neuen Anmelder geben.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 21.02.2019 - 09:15 Uhr
Rostock-Reutershagen (HRPS) • Am 1. März 2019 wird das neue Domizil der Stadtteilbibliothek Reutershagen in der Ernst-Thälmann-Straße 27 um 9.30 Uhr feierlich durch Rostocks Senator f...
Quelle: HRO-News.de | Do., 21.02.2019 - 06:58 Uhr
Stümperhafte Täter lassen Chaos zurück und fliehen ohne Beute - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Sie kamen in den frühen Morgenstunden am Samstag und hinterließen einen wahren Scherbenhaufen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 11:16 Uhr
Rostock/Laage (MEIL) • Heute (22. Februar 2019) hat die Staatssekretärin des Verkehrsministeriums, Ina-Maria Ulbrich, mit dem Wirtschaftsminister, Harry Glawe, und dem Chef der St...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 17:00 Uhr

Klimaaktionstag am 20. September

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Am Sonntag (20. September 2015) heißt es zwischen 13 und 17 Uhr wieder "Straße frei!" in der Langen Straße. Die Straße wird zu einer autofreien bunten Meile mit vielen Mitmachangeboten, Informationen zu klimarelevanten Themen und kulturellen Rahmenprogramm umgestaltet.  Zur Veranstaltung werden wieder rund 5.000 Besucherinnen und Besucher erwarten, zum Beispiel auch an der Bühne, Höhe Breite Straße Hier findet um 13 Uhr die Eröffnung mit dem Schirmherrn Senator Holger Matthäus statt. Um 14 Uhr ist ein Deutsche Bahn-Gewinnspiel mit tollen Preisen geplant, 15.10 Uhr findet die Auszeichnung der "Rostocker Aufsteiger"  statt, 15.30 Uhr gibt es Informationen zum e-Mobilitätsparcour. Ein Starterset "e-Mobilität" wird an die Hansestadt Rostock übergeben. Um 15.30 Uhr findet eine e-Mobilitäts-Parade mit 15 e-Fahrzeugen statt. Autos, Kleintransporter, Pedelecs, Roller und Lastenräder umrunden die Lange Straße. Um 16 Uhr findet eine Fahrradversteigerung der Deutschen Bahn statt. Weitere schöne Bilder bieten die historischen Straßenbahnen, Capoeira, das Swing-Cafe,  die DB-Spielbahn und viele glückliche entspannte Besucherinnen und Besucher.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Umwelt & Natur | Do., 17.09.2015 - 16:32 Uhr | Seitenaufrufe: 23
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2019